Gott und die Welt
Kreatives und Kultur
Persönlichkeit und Kommunikation
Aktive Kinder und Jugendliche
Gesundheit und Bewegung
Leben mit Kindern
Tagespflege
Ernährung und Kochen
Programm
Programm

Plätze frei "Mein Weg zurück in den Beruf", off. Angebot der Arbeitsagentur (X11-010)

ab Mi., 13.12., 9.00 Uhr
Dozenten: Heiderose Knapp , Marion Guder

Jeden zweiten Mittwoch im Monat - ein offenes Angebot der Agentur für Arbeit Marburg im Mehrgenerationenhaus:
Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Marion Guder oder Wiedereinstiegsberaterin Heiderose Knapp beantworten Fragen und geben Tipps zum Thema: „Mein Weg zurück in den Beruf“ (Vereinbarkeit Familie-Beruf-Pflege; regionaler Arbeitsmarkt; Fördermöglichkeiten; Teilzeitmodelle; Quick Check von Bewerbungsunterlagen).

Plätze frei Café Nikolai - Ein Begegnungs-Café für Menschen mit und ohne Demenz (X14-013)

ab Mi., 13.12., 15.00 Uhr
Dozentin: Elisabeth Bender

Die Alzheimer Gesellschaft Marburg-Biedenkopf lädt herzlich ein zu ihrem Begegnungs-Café "CAFÉ NIKOLAI" in der Marburger Oberstadt, geöffnet jeden Mittwochnachmittag von 15-17 Uhr. Wir freuen uns, Sie mit Kaffee, Tee und Kuchen sowie einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm zu verwöhnen. Verbringen Sie mit Freunden und Verwandten einen entspannten, unterhaltsamen Nachmittag und freuen Sie sich auf neue Begegnungen. Kontakt: 06421 / 690 393; info@alzheimer-mr.de

Plätze frei Offenes Adventssingen (X21-016)

ab Mi., 13.12., 18.15 Uhr
Dozentin: Birgit Schürmann

Herzlich Willkommen beim offenen Adventssingen.
Während des gemeinsamen Singens lernen wir neue Menschen, neue Lieder, unkomplizierte Gesangs- und Atemübungen kennen und erweitern unser gesangliches Ausdrucksvermögen. Nehmen Sie in Vorbereitung doch auch an unserer Veranstaltung "Singen bringt Glück, der Hobbychor im Kerner" teil.

Plätze frei Handlettering in der offenen Schreibwerkstatt (X42-006)

ab Mi., 13.12., 18.30 Uhr
Dozentin: Lydia Huth

In einer gemütlichen Atmosphäre gestalten wir Gedichte, Texte und Kurzgeschichten mit eigenen Worten und mit Hilfe von Handlettering. Wöchentlich neue Themen und Inhalte machen dieses offene Angebot zu einem Highlight im Herbst!

Plätze frei Open English-speaking get-together, merry christmas (X64-069)

ab Fr., 15.12., 15.30 Uhr in Mehrgenerationenhaus
Dozentin: Hannah Schwefel

Sie wollen gemeinsam mit Ihren Kindern Englisch lernen oder auffrischen?
In diesem offenen Angebot werden englische Lieder und Reime gesungen, Geschichten erzählt und gemeinsam mit Muttersprachlern Englisch geübt.
You and your child want to connect with others in English? Nursery rhymes, songs and much more awaits you - come join in!

Plätze frei Offene Gruppe für Kontemplations- und Zen-Übende (X22-061)

ab Sa., 16.12., 17.00 Uhr in Kirchengemeinde - katholisch
Dozenten: Dr. Sieglinde Althaus , Leonie Bühler

Sitzen in der Stille (3 x 25 Min.), dazwischen meditatives Gehen. Wir praktizieren eine gegenstandsfreie Form der Meditation, eine Übung der Achtsamkeit und des Loslassens von Gedanken, Vorstellungen und Bildern. Zwei Termine pro Monat. Es können Termine auch einzeln besucht werden.
Anmeldung/Kursleitung: Dr. S. Althaus, 06421 953622, L. Bühler, 06421, 682525

Plätze frei Offener Spanisch-Deutscher-Familien-Treff am letzten Samstag im Monat (X64-072)

ab Sa., 16.12., 16.00 Uhr in Mehrgenerationenhaus
Dozentin: Gabriela Sieveking

Bienvenidos al encuentro familiar hispano - alemán - Wir laden euch herzlich zu dem Spanisch-Deutschen-Familien-Treff ein! Wir sind eine kleine Initiative, die einen interkulturellen Austausch vorantreibt; sowohl Eltern als auch Kinder sollen sich amüsieren, in einer entspannten Atmosphäre plaudern und sich kennenlernen. Jeder Familie kann gerne spanische Kinderlieder, Spiele oder spanische Bücher, CDs etc. mitbringen, um die spanische Sprache zu fördern. Gern auch etwas zum Essen und Trinken, damit wir gegen 18 Uhr ein gemeinsames offenes Büffet genießen können. Les esperamos!

Zeit haben - Sorgen und Anspannung abgeben können - sich tragen lassen von Stille, Bewegung, Innerlichkeit und Freude. Ruhe erleben - im Dialog mit Gott und den Menschen im Kreis der Gruppe sein.