Programm / Suche / Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 24

Plätze frei Singen bringt Glück - Der Hobbychor im MGH (C44-100)

ab Di., 14.1., 20.00 Uhr
Dozentin: Birgit Schürmann

Durch Funktionales Stimmtraining entdecken wir einen gesunden Zugang zur eigenen Stimme und lernen einfache und effektive Gesangsübungen kennen. Dies befähigt die Gruppe, unkomplizierte, aber dennoch reizvolle ein- bis dreistimmige Lieder unterschiedlicher Genres zu singen. Fehlende Notenkenntnisse sind kein Hindernis, die Grundlagen werden beim Singen vermittelt.

Keine Anmeldung möglich "Handwerkszeug für Kinder" in der 2. Klasse in der Waldschule Wehrda (C77-901)

ab Do., 23.1., 8.00 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozenten: Christine Bösner , Camilla Altmüller

Um gut und gesund durch das Leben zu kommen, brauchen Kinder ganz unterschiedliche Fähigkeiten. Das "Handwerkszeug für Kinder" ist ein soziales Kompetenz-Training im Klassenverband, das präventiv wirkt und Kinder in ihrer emotionalen Entwicklung stärkt. Das Programm begeistert Kinder, die Eltern und Lehrkräfte. Es umfasst 8 Doppelstunden (einen Termin pro Woche) und einen Elternabend.

Keine Anmeldung möglich "Handwerkszeug für Kinder" in der 2. Klasse in der Waldschule Wehrda (C77-902)

ab Do., 23.1., 10.00 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozenten: Christine Bösner , Camilla Altmüller

Um gut und gesund durch das Leben zu kommen, brauchen Kinder ganz unterschiedliche Fähigkeiten. Das "Handwerkszeug für Kinder" ist ein soziales Kompetenz-Training im Klassenverband, das präventiv wirkt und Kinder in ihrer emotionalen Entwicklung stärkt. Das Programm begeistert Kinder, die Eltern und Lehrkräfte. Es umfasst 8 Doppelstunden (einen Termin pro Woche) und einen Elternabend.

Keine Anmeldung möglich Bunte Kochwerkstatt an der Otto-Ubbelohde-Schule (3.-6. Kl. / von 8-12 J.) (C77-250)

ab Mi., 5.2., 14.30 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozentin: Franziska Debus

Zusammen kochen und backen wir einfache schnelle gesunde Gerichte. Wir lernen dabei etwas über die Zutaten und über Maße und Gewichte. Natürlich basteln wir auch ein Rezeptbuch, so dass ihr Zuhause die leckeren Sachen nachkochen könnt.
Kennt ihr schon das Gericht "Tomaten-Käse-Leuchtturm im Nudelmeer" oder "Würstchen-Kartoffelpüree-Spinne"? Auch die süßen Sachen kommen nicht zu kurz ;-) lasst euch überraschen! Wenn ihr Spaß am Würzen, Schnippeln und Kochen, habt seid ihr genau richtig!

Keine Anmeldung möglich "Handwerkszeug für Kinder" in der 2. Klasse in der Grundschule Niederweimar (C77-500)

ab Di., 11.2., 8.00 Uhr
Dozenten: Kerstin Itzenhäuser , Camilla Altmüller

Um gut und gesund durch das Leben zu kommen, brauchen Kinder ganz unterschiedliche Fähigkeiten. Das "Handwerkszeug für Kinder" ist ein soziales Kompetenz-Training im Klassenverband, das präventiv wirkt und Kinder in ihrer emotionalen Entwicklung stärkt. Das Programm begeistert Kinder, die Eltern und Lehrkräfte. Es umfasst 8 Doppelstunden (einen Termin pro Woche) und einen Elternabend.

Keine Anmeldung möglich "Handwerkszeug für Kinder" in der 2. Klasse in der Grundschule Niederweimar (C77-501)

ab Di., 11.2., 10.00 Uhr
Dozenten: Kerstin Itzenhäuser , Camilla Altmüller

Um gut und gesund durch das Leben zu kommen, brauchen Kinder ganz unterschiedliche Fähigkeiten. Das "Handwerkszeug für Kinder" ist ein soziales Kompetenz-Training im Klassenverband, das präventiv wirkt und Kinder in ihrer emotionalen Entwicklung stärkt. Das Programm begeistert Kinder, die Eltern und Lehrkräfte. Es umfasst 8 Doppelstunden (einen Termin pro Woche) und einen Elternabend.

Plätze frei Meditation für Anfänger*innen und Fortgeschrittene (C22-024)

ab Do., 13.2., 18.30 Uhr in Kirchengemeinde - katholisch
Dozentin: Christel Geilke

Entspannungsübungen und Meditation bringen Körper, Geist und Seele in Einklang, schenken Freude und Lebensenergie.
Jeden Donnerstag; Anmeldung bei Chr. Geilke, Tel. 06421/13554.

Anmeldung möglich Offene Oase in der Marburger Oberstadt (C14-010)

ab Do., 13.2., 10.00 Uhr
Dozentin:

Von Montag bis Donnerstag öffnet die Oase (Achtung: nicht in den Schulferien) von 10 - 17 Uhr für alle Generationen ihre Türen:
- offenes Wohnzimmer mit Indoorspielplatz/Tischspielen
- Tauschbibliothek und Kaffee/Kakao/Tee
- mit Wickelmöglichkeit

Herzlich willkommen :-)

Anmeldung auf Warteliste Die Cappel-Kids - Eltern-Kind-Treffpunkt (ca. 8 Mon.-2 J.) (C63-062)

ab Fr., 14.2., 10.30 Uhr
Dozentin: Antje Drössel

Hier ist was los! Bei Liedern, Finger- und Kreisspielen in vorbereiteter Umgebung haben alle Spaß miteinander. Bei Spielen und Aktionen können die Kinder Alltagskompetenzen ausbauen und erproben, Kreativangebote fördern die Grob- und Feinmotorik, Bewegungsangebote das Körper- und Selbstgefühl, Lieder und Geschichten die Sprachentwicklung. Für die Eltern ist Zeit zum Austausch aktueller Fragen. Zum Kursangebot gehört ein Elternabend im Kursverlauf.

Das erste Jahr mit Baby ist wunderschön. Doch manchmal machen Wachstumsschübe und Wehwehchen das Leben schwer. In diesem Kurs erfahren Sie viele wissenswerte Details zu den großen Entwicklungssprüngen im ersten Babyjahr und erlernen bewährte 5 Minuten-Rituale aus aller Welt, die Babys trösten und gemeinsame Glücksmomente schenken. Auch Blitzentspannungstechniken, um selbst Energie zu tanken, werden vorgestellt. Ein Kurs zum Lachen, Trösten und Entspannen. Der Kurs ist auf 7 Kinder begrenzt.



Seite 1 von 24