Gott und die Welt
Kreatives und Kultur
Persönlichkeit und Kommunikation
Aktive Kinder und Jugendliche
Gesundheit und Bewegung
Leben mit Kindern
Tagespflege
Ernährung und Kochen
Programm / Programm / Gott & die Welt / Spiritualität. Erfahrung. Erleben
Programm / Programm / Gott & die Welt / Spiritualität. Erfahrung. Erleben

Plätze frei Meditation für Anfänger*innen und Fortgeschrittene, donnerstags (X22-024)

ab Do., 17.8., 18.30 Uhr in Kirchengemeinde - katholisch
Dozentin: Christel Geilke

Entspannungsübungen und Meditation bringen Körper, Geist und Seele in Einklang, schenken Freude und Lebensenergie.
Jeden Donnerstag; Anmeldung bei Chr. Geilke, Tel. 06421/13554.

30. September 1529: Auf Einladung des Landgrafen kam Martin Luther an diesem Tag zu den Religionsgesprächen nach Marburg. Luthers Weg durch Marburg startete an der Alten Universität und dort beginnt auch unsere Reise. Auf einem Rundweg durch Marburg werden Sie an den Originalschauplätzen vorbeigeführt und bekommen Informationen zu Luthers Weg durch die Stadt. An jeder Station werden kurz meditative Texte vorgelesen und deren Verbindung zu den Gebäuden und Martin Luther erläutert. Wir starten auf dem Vorplatz der alten Uni (Zugang Reitgasse). Weil wir durch die Marburger Oberstadt und auch am Schloss vorbei laufen, sollten Sie gut zu Fuß sein.

Anmeldung möglich Krabbelgottesdienst "In einem kleinen Apfel" mit Eltern, Großeltern, Paten... (X65-006)

ab So., 1.10., 17.00 Uhr in Kirchkreis Marburg-Stadt
Dozent: Ulrich Biskamp

Anfang Oktober feiern wir das Erntedankfest und da dürfen Äpfel natürlich nicht fehlen. Wir werden eine Geschichte zum Apfel hören, Apfel-Lieder singen und mit Äpfeln kreativ umgehen. Wir freuen uns auf viele kleine und große Besucher.

Plätze frei Erfahrungen mit dem Enneagramm (X22-005)

ab Mi., 25.10., 19.30 Uhr
Dozent: Peter Brkitsch

Das Enneagramm ist ein uraltes spirituelles Modell der Selbsterkenntnis, der inneren Heilung und des seelischen Wachstums. Es ermöglicht einen persönlichen Reifeprozess, der Hilfestellung bietet bei der Frage nach dem persönlichen Selbstverständnis. Wer bin ich, warum bin ich so wie ich bin und muss das so bleiben?

Anmeldung möglich Krabbelgottesdienst "Es werde Licht" mit Eltern, Großeltern, Paten... (X65-007)

ab So., 21.1., 17.00 Uhr in Kirchkreis Marburg-Stadt
Dozent: Ulrich Biskamp

Im Januar wird es Tag für Tag heller. Das Licht scheint in das Dunkel. Wir wollen mit Licht ein wenig experimentieren, Licht-Lieder singen, und davon hören, dass Gott das Licht der Welt ist. Wir freuen uns auf viele kleine und große „Lichter“.