Programm / Programm / Kursdetails

( 5,33 UE)


Bildungs- und Entwicklungsprozesse bei jedem Kind optimal zu fördern, setzt die Kenntnis von individuellen Interessen, Bedürfnissen und Wünschen der Kinder voraus. Diese lassen sich durch Beobachtung und Dokumentation des kindlichen Verhaltens erfahren und zählen deshalb zu den wichtigsten Werkzeugen der betreuenden Personen.
In diesem Seminar werden verschiedene Möglichkeiten zur Beobachtung und deren Dokumentation vorgestellt und eingeübt, die sich im Tagespflegealltag mit Kindern eignen.

Ziel: Wahrnehmungschulung und Dokumentationsbeispiele zu kindlicher Entwicklung kennenlernen
Methode: Gruppengespräch, Übungen, Materialtisch



Kosten

0,00 €


Termin(e)

Sa. 26.09.2020, 09:00 - 13:00 Uhr


Kursort


Zusatzinfo

Diese Veranstaltung vertieft Aspekte des hess. Bildungs- und Erziehungsplanes!


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort Bemerkung
Sa. 26.09.2020 09:00 - 13:00 Uhr Barfüßertor 34 Ev. Familien-Bildungsstätte - Seminarraum