Arbeiten in der fbs

Sie beherrschen eine Fremdsprache wie Ihre Eigene? Sie lieben Zumba, Pilates und Co. und möchten Ihre Kenntnisse vermitteln? Oder sind Sie ein Profi in Sachen PEKiP? Dann sollten wir uns kennenlernen.
Unsere Fachbereiche bieten stets Platz für neue Kursleiterinnen und Kursleiter. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Inhalte an interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu vermitteln und bieten Ihnen die entsprechende Plattform. Auch sind wir offen für neue Konzepte und freuen uns über Ihre Ideen für neue Kurse.

Wir erwarten von Ihnen neben persönlichen und fachlichen Kompetenzen ebenso Sozial- und Methodenkompetenzen. Wenn Sie sich mit den Grundzügen unserer Arbeit identifizieren können und Sie Lust haben, bei der Familien-Bildungsstätte Ihr Wissen weiterzugeben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Jobangebote

Wir suchen für 2019
Erzieher*innen , Sozialpädagogen*innen o. Ä. für eine längerfristige Kursleitungsmitarbeit in Schulen/Kitas.
In Vormittagszeiten mit 2. Klassen oder Vorschülern in unserem Sozialkompetenztraining „Handwerkszeug für Kinder“.

Wir wünschen uns :

  • Lust auf kindliche Lernprozesse und deren Begleitung
  • Pädagogisches Geschick und Einfühlungsvermögen
  • alltagspraktische Erfahrung im Umgang mit Kindern /Erziehungserfahrung
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit in Teams, kommunikative Kompetenzen
  • Kooperationserfahrung mit Lehrkräften oder erzieherischem Fachpersonal
  • Bereitschaft zu einer Einarbeitung über Hospitation

Über Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben und tabellarischem Lebenslauf freuen wir uns.

Ansprechpartnerin:
Christine Ristow, Fachbereich: Kreatives, Kunst & Kultur, Aktive Kinder & Jugendliche,
Ferienangebote , Tel: 06421 17508-13, christine.ristow@fbs-marburg.de

 

Ferienbetreuer*innen für Sommerferien 2020 gesucht

Für die Rolle als Teamleitungen einer Ferienwoche werden Aktive in der Kinder- und Jugendarbeit gesucht.

  • Mo-Fr, 06.-10. Juli 2020, 8-16 Uhr
  • Mo-Fr, 13.-17. Juli 2020, 8-16 Uhr
     
  • Erzieher*innen, Pädagog*innen, Andere mit entsprechender Qualifikation
  • freundlich, begeisterungsfähig, kinderlieb, teamfähig, zuverlässig, flexibel
  • mit praktischen Erfahrungen in der päd. Arbeit mit Grundschulkindern
    von 6-12 Jahren
  • mit Lust an Planung, Organisation und Gestaltung
  • gerne Interesse und Erfahrung mit Abenteuer- und Erlebnispädagogik
  • gute Ortskenntnis in Marburg und nahes Umfeld
     
  • Unser Konzept der vielgestaltigen Wochenprogramme: Gruppenbildung und soziales Lernen – Spiel und Spaß mit viel Bewegung – Lernen, Entdecken, Erleben mit allen Sinnen
  • – Outdoor-Aktivitäten im Marburger Raum – Sommer genießen – ein bisschen Abenteuer J … (ein Team für eine Gruppe von ca. 20 Kindern)
     
    Ideen für mögliche Themenfelder:
  • Sport /Bewegung/Spiel
  • Natur, Wald, lebendige Biologie, Garten
  • Rund um`s  Wasser
  • Rund um die Welt
  • Rund um Tiere
  • Lebendige spannende Geschichte
  • Kinder begeistern für Kochen und Ernährung
  • ….

Oder haben Sie andere interessante Ideen und Kompetenzen für unser Programm?

Evangelische Familien-Bildungsstätte Marburg

Bewerbung bis spätestens 03.11.2019 (mit Anschreiben und tabellarischem Lebenslauf) bitte an:

Ansprechpartnerin:
Christine Ristow, Fachbereich: Leben mit Kindern, Tel: 06421 17508-25, christine.ristow@fbs-marburg.de

 

KursleiterIn für Kurse der musikalischen Früherziehung gesucht!

Wir suchen ab sofort eine Kursleitung auf Honorarbasis für Angebote im Rahmen der musikalischen Früherziehung.

Eine entsprechende Ausbildung in diesem Bereich wäre wünschenswert.

Ansprechpartnerin:
Tina Gerdes, Fachbereich: Leben mit Kindern, Tel: 06421 17508-18, christina.gerdes@fbs-marburg.de

 

KursleiterIn für diverse Eltern-Kind-Kurse gesucht

Wir suchen ab sofort eine Kursleitung auf Honorarbasis für verschiedene Psychomotorik-Kurse für Kinder im Kita-Alter.

Eine entsprechende Ausbildung in diesem Bereich wäre wünschenswert.

Ansprechpartenerin:
Tina Gerdes, Fachbereich: Leben mit Kindern, Tel: 06421 17508-18, christina.gerdes@fbs-marburg.de

 

Aufbauhilfe im Familien-Café des Mehrgenerationenhauses gesucht!

Das Mehrgenerationenhaus bietet Kontakt zu Familien und Senioren.

Für den Auf- und Abbau von Tischen, Stühlen etc. am Sonntagnachmittag  ca. 2-4 Mal monatlich nach Absprache wird ein zuverlässiger Freiwilliger gesucht. Das Familiencafé des Mehrgenerationenhauses bietet Kontakt zu Familien mit kleinen Kindern und Senioren.

Zeitlicher Rahmen: Aufbau von 14:30-15:30 Uhr, Abbau von 17.30-18.30 Uhr. Bei besonderen Festen auch gern ein größerer Einsatz.
Geboten wird: Aufwandsentschädigung von 2,50 € pro Stunde, Bildungsgutscheine pro Stunde, kontinuierliche geleitete Teamsitzungen und Teameinbindung, Kaffee und Kuchen gratis.

Ansprechpartnerin:
Antje Feddersen, Fachbereiche: Gesundheit & Bewegung, Kochen &  Ernährung,
Familien-Café im Mehrgenerationenhaus, Tel: 06421 17508-0, antje.feddersen@fbs-marburg.de

 

KursleiterIn für Psychomotorik-Kurse gesucht!

Wir suchen ab sofort eine Kursleitung auf Honorarbasis für verschiedene Psychomotorik-Kurse für Kinder im Kita-Alter.

Eine entsprechende Ausbildung in diesem Bereich wäre wünschenswert.

Ansprechpartnerin:
Tina Gerdes, Fachbereich: Leben mit Kindern, Tel: 06421 17508-18, christina.gerdes@fbs-marburg.de

 

Für das Familiencafé für Jung und Alt am Sonntag

  • Aufbau und Durchführung eines Cafébetriebes (sonntags 14:30-ca. 18:30) im Team im Mehrgenerationenhaus Marburg
  • Anleitung und Begleitung einer Hauptamtlichen Mitarbeiterin
  • Regelmäßige geleitete Teams mit allen ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Gewünscht ist: Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent, Einsatzmöglichkeit alle 4-6 Wochen, Zuverlässigkeit
  • Geboten wird: 2,50 € Aufwandsentschädigung pro geleistete Stunde, Bildungspunkte für Angebote der fbs

Ansprechpartnerin:
Antje Feddersen, Fachbereich: Gesundheit & Bewegung, Kochen & Ernährung,
Familien-Café im Mehrgenerationenhaus, Tel: 06421 17508-0, Antje.Feddersen@fbs-Marburg.de