Programm
Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Aufbaukurs Englisch 50+ (B12-301)

ab Mi., 16.10., 17.15 Uhr
Dozentin: Elke Kaiser

Themen werden abgesprochen, Quereinsteigende mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen! Bitte informieren Sie sich über den Stand der Gruppe. Fakultativ findet der Besuch einer Vorstellung des Englischen Theaters in Frankfurt o. Ä. statt. Folgekurse nach Vereinbarung :-)

In einer gemütlichen Atmosphäre gestalten wir Karten, Schilder, Logos mit eigenen Worten und verschiedenen Schriften. Es werden Grundlagen des Handletterings vermittelt sowie ein kreativer Austausch ermöglicht. Wöchentlich neue Themen und Inhalte machen dieses offene Angebot zu einem Highlight im Herbst!

Anmeldung möglich Qi Gong und Fitness für Einsteiger - für Senior*innen (B84-041)

ab Do., 17.10., 15.00 Uhr
Dozentin: Barbara Menche

Die Stunde beginnt mit Übungen zur allgemeinen Fitness. Es folgen leicht erlernbare, systematisch aufgebaute Gesundheitsübungen aus dem Qi Gong, die der Harmonisierung von Atem und Bewegung dienen. Sie fördern Lebenskraft sowie Leistungsfähigkeit und sind besonders wirksam zum Stressabbau.

fast ausgebucht Wirbelsäulengymnastik bei Bew.beschwerden - Angebot am Richtsberg: (B84-112)

ab Do., 17.10., 15.00 Uhr in Kirchkreis Marburg-Stadt
Dozentin: Judith Weiß-Schween

Dieses Übungsprogramm hilft Ihnen, körperliche Beschwerden auszugleichen und erleichtert alltägliche Bewegungsabläufe, Koordination und Haltung.

Anmeldung möglich NEU: Zumba - Tanz für Jeden im Bürgerhaus Wehrda (B86-604)

ab Do., 17.10., 20.00 Uhr in Kindertagesstätten Stadt-MR
Dozentin: Karin Kirchhain (IPS)

Zumba ist ein Fitness-Training mit hohem Spaßfaktor. Einfache Grundschritte aus Merengue, Salsa, Cumbia, Reggae u.a. bringen alles in Bewegung und die beschwingte Musik hebt die Stimmung. Das Zumba-Tanzen fördert die Ausdauer und ist ein gut durchdachtes Trainingskonzept, das definitiv etwas für die Figur tut. Die Tanzschritte sind leicht zu erlernen und alle können sofort mitmachen.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik bei Bewegungsbeschwerden für Frauen (B84-058)

ab Fr., 18.10., 8.00 Uhr
Dozentin: Kirsten Tiede

Ein spezielles Übungsprogramm hilft körperliche Beschwerden auszugleichen und erleichtert alltägliche Bewegungsabläufe, Koordination und Haltung. Durch Gleichgewichtsschulung gewinnen Sie Stabilität und Sicherheit.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik bei Bewegungsbeschwerden für Frauen (B84-060)

ab Fr., 18.10., 9.10 Uhr
Dozentin: Kirsten Tiede

Ein spezielles Übungsprogramm hilft körperliche Beschwerden auszugleichen und erleichtert alltägliche Bewegungsabläufe, Koordination und Haltung. Durch Gleichgewichtsschulung gewinnen Sie Stabilität und Sicherheit.

Anmeldung möglich Aufbaukurs: Beckenbodentraining - für Frauen (B84-239)

ab Fr., 18.10., 10.15 Uhr
Dozentin: Kirsten Tiede

Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Beckenboden-Einführungskurs.

Anmeldung möglich Aschenputtel hatte kein Burn-Out! (B20-001)

ab Fr., 18.10., 17.30 Uhr
Dozentin: Karin Kirchhain (IPS)

Diese alte Geschichte erzählt nicht nur von Opfer, Leid und Unterdrückung, sondern vor allem von Entwicklung und Gewinn ... es ist eine Frage der Resilienz! Gemeinsam mit der Urfassung von 1812 und dem bekannten Text gehen wir den Weg des jungen Mädchens und entdecken, was das Märchen Frauen heute zu sagen hat.

Anmeldung möglich Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern - Elternworkshop (B61-066)

ab Sa., 19.10., 10.00 Uhr
Dozenten: Claudia Liebst , Wolfgang Sutter

Je jünger das Kind ist, desto weniger wird es auf sprachliche Signale reagieren. Ist die Methode der gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg anwendbar? Einfühlsame Kommunikation braucht nicht unbedingt den sprachlichen Ausdruck, um wirksam zu sein, sondern liebevolle Zuwendung, Aufmerksamkeit und mit dem Herzen hören. Gleichzeitig lernen Sie Rosenbergs Vier-Schritte-Methode (Beobachtung-Gefühle-Bedürfnisse-Bitte) kennen, um wertschätzende Kommunikation zu fördern.



Seite 1 von 3