Programm
Seite 1 von 4

Bleiben Sie beweglich und wendig. Geben Sie Ihren Knochen Substanz durch ein aktivierendes Trainingsprogramm und genießen Sie zwischendurch entspannte Momente.

fast ausgebucht Kinder (ab 5 J.) backen ohne Eltern - Vom dicken fetten Pfannkuchen (Z65-056)

ab Sa., 20.10., 10.00 Uhr
Dozentin: Astrid Eckardt

Zusammen wollen wir die Geschichte vom dicken, fetten Pfannkuchen hören und gemeinsam leckere Pfannkuchen mit verschiedenen Füllungen - süß und herzhaft - zubereiten und uns danach zusammen schmecken lassen.

Plätze frei Offene Gruppe für Kontemplations- und Zen-Übende (Z22-061)

ab Sa., 20.10., 17.00 Uhr in Kirchengemeinde - katholisch
Dozentin: Dr. Sieglinde Althaus

Sitzen in der Stille (3 x 25 Min.), dazwischen meditatives Gehen. Wir praktizieren eine gegenstandsfreie Form der Meditation, eine Übung der Achtsamkeit und des Loslassens von Gedanken, Vorstellungen und Bildern. Zwei Termine pro Monat. Die Termine können auch einzeln besucht werden.
Anmeldung/Kursleitung: Dr. S. Althaus, 06421 953622, L. Bühler, 06421, 682525

Möchten Sie nette Menschen kennen lernen, Gesellschaft haben, sich unterhalten, Freunde treffen, sich mit Menschen verschiedenen Alters austauschen? Dann kommen Sie in unser gemütliches Familiencafé! Die Erwachsenen genießen Kaffee, Tee und leckeren selbstgebackenen Kuchen, die Kinder Kindertee - alles auf Spendenbasis! Die Kinder spielen, basteln, toben oder hören schöne Geschichten im Spielraum nebenan. Bei schönem Wetter auch draußen auf dem Kirchhof. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Unser buntes Nachmittagsprogramm im Familien-Café:

Bilderbuchkino ab 3/4 Jahre um 16 Uhr
Monika von Bredow entführt Kinder in die Erlebniswelt des Bilder-Buch-Kinos (s.u. im Programm). Während die Eltern im Café entspannen, erfreuen sich die Kinder nebenan in der "Oase" an lustigen und spannenden Geschichten. Eltern von kleineren Kindern können gerne mit zuhören.

Jeden 1. Sonntag im Monat ein besonderes Angebot zur Begegnung der Generationen und für ältere Menschen.

Wir freuen uns, wenn sich ältere Menschen, Kinder und jüngere Erwachsene im Familiencafé begegnen, voneinander lernen, zusammen spielen, basteln und sich gegenseitig bereichern. Dazu gibt es jeden 1. Sonntag im Monat eine Extra-Veranstaltung in unserer ruhigen "Oase" (s.u. im Programm). An diesen Sonntagen ist die Schranke zum Kirchhof geöffnet, so dass Senioren auch mit dem PKW kommen können. Wir begrüßen ältere Menschen gerne auch an den anderen Sonntagen in unserem Familien-Café!

Alle Angebote, wenn es nicht anders ausgeschrieben ist, beginnen um 16 Uhr.

02.09.: Zum Auftakt der Wiedereröffnung: Begegnung der Generationen: Singen auch ohne Noten mit Mechthild Freund u. Thomas Hohl "Jedes Lied verschönt die Welt"
09.09: Bilderbuchkino mit Monika von Bredow
23.09.: Begegnung der Generationen: Wir basteln einen Drachen mit Krepppapier, für (Groß-) eltern und ihre Kinder
30.09.: Märchenspaziergang mit Ursula Ziesche für die ganze Familie
07.10.: Begegnung der Generationen: Gedichte und Geschichten zum Herbst mit Thomas Hohl
21.10: Bilderbuchkino mit Monika von Bredow "Dr. Brumm und der Megasaurus", von Daniel Napp
04.11.: Ab 15.30: Begegnung der Generationen: Jugendliche erklären Senioren das Smartphone mit Heike Thiesemann-Reith und Reinhard Bahr
11.11: Bilderbuchkino mit Monika von Bredow
18.11.: Begegnung der Generationen: Brett- und andere Spiele für Jung und Alt mit Karina Nispel
25.11.: Bunte Bienenwachskerzen wickeln und verzieren mit der Imkerin Liane Kreutzfeldt - für Jung und Alt
02.12.: (1. Advent): Bilderbuchkino mit Monika von Bredow
09.12.: (2. Advent): 14 Uhr: Luciafeier des Deutsch-Schwedischen Freundschaftsvereins Marburg e.V. in der Luth. Pfarrkirche. Gastgeber Pfarrer U. Biskamp. Ab 15 Uhr im Mehrgenerationenhaus Kaffee, Glögg und Luciagebäck. Tanz um den Baum, Singen deutscher und schwedischer Weihnachtslieder. Viele kostenlose Bücher skandinavischer Autoren!
16.12.: Begegnung der Generationen: (3. Advent): Weihnachtliche Gedichtelesung "Ganz ohne Heiligenschein" mit Hermine Geißler und Antje Welz

Anmeldung möglich Offene Oase in der Marburger Oberstadt (Z14-010)

ab Mo., 22.10., 10.00 Uhr
Dozentin:

Von Montag bis Donnerstag öffnet die Oase (Achtung: nicht in den Schulferien) von 10 - 17 Uhr für alle Generationen ihre Türen:
- offenes Wohnzimmer mit Indoorspielplatz/Tischspielen
- Tauschbibliothek und Kaffee/Kakao/Tee
- mit Wickelmöglichkeit

Herzlich willkommen :-)

Plätze frei Offenes Haus am Montagnachmittag (Z14-011)

ab Mo., 22.10., 15.00 Uhr in Mehrgenerationenhaus
Dozentin: Tina Gerdes

Wir haben Zeit füreinander - wir haben Zeit miteinander: Lachen, Spielen, Erzählen, besinnlich sein, Singen, Basteln, Dichten, Handarbeiten. Wir freuen uns auf ein gemütliches und aktives Miteinander aller Generationen! Schauen Sie rein, bringen Sie sich ein - jeden Montag wieder :-)

Plätze frei "Die klappernden Nadeln" - Offenes Handarbeitscafé am Montag (Z43-214)

ab Mo., 22.10., 15.30 Uhr
Dozentin: Tina Gerdes

Zeit für Jung und Alt, für Anfänger und Fortgeschrittene, in gemütlicher Runde bei Kaffee und Gebäck die Nadeln klappern zu lassen! Jeder bringt sein Know-How ein und so lernen wir alle voneinander. Handarbeiten verbindet: Wir freuen uns über Häkel- oder Stricktechniken aus anderen Ländern. Lust auf orientalische Blumenmuster oder leuchtende Häkelblumen, Emojis oder warme Mützen für einen guten Zweck?

Plätze frei Drop in(klusive)" - offene Eltern-Kind-Gruppe (0-3 J.) (Z63-068)

ab Di., 23.10., 9.30 Uhr
Dozenten: Christine Bösner , Stephanie Meinzer, Lydia Huth

Gemeinsam werden wir singen und spielen, miteinander frühstücken und deutsch sprechen. Für die Eltern gibt es Zeit, Sprachkenntnisse zu erweitern, während die Babys betreut werden. Im Mittelpunkt stehen die Beschäftigung mit den Kindern, das Kennenlernen Gleichgesinnter und der gemeinsame Austausch. Die Kursstunden sind abwechslungsreich durch Lieder, Fingerspiele, Geschichten, Tanz- und Bewegungsspiele gestaltet. Herzstück ist das gemeinsame Frühstück, zu dem gern Eigenes beigetragen werden kann.

Anmeldung möglich Entspannung mit Monochorden (Z85-248)

ab Di., 23.10., 15.00 Uhr
Dozentin: Annette Schelberger

Im Liegen, geborgen in einer kleinen Gruppe, lauschen Sie bei einer Klangreise den feinen obertonreichen Klängen von Monochorden und anderen Klanginstrumenten. Das eigene Erleben steht im Vordergrund. Es gibt nichts zu tun, Sie können ganz los lassen. Sie spüren die Töne tief im Körper und lassen sie auf sich wirken. Eine tiefe Entspannung wird möglich.

Anmeldung möglich Stoffwindelparty - für Schwangere, Eltern, Interessierte (Z61-007)

ab Di., 23.10., 15.30 Uhr
Dozentin: Merle Hemery

Sie möchten gerne mehr über das Thema Stoffwindeln erfahren? Kommen Sie zur Stoffwindelparty! In gemütlicher und entspannter Atmosphäre können alle gängigen Stoffwindelsysteme kennen gelernt, befühlt und an einer Wickelpuppe ausprobiert werden. Moderne Stoffwindeln sind vielseitig, praktisch, ökologisch - und sie sind bunt und machen Spaß! Die Windelparty beinhaltet zahlreiche praktische Tipps rund um das Thema Wickeln sowie zur Pflege der Stoffwindeln. Eine kostenlose telefonische Nachberatung bei Bedarf ist inklusive!
Übrigens: Eine Stoffwindelparty kann von festen Gruppen (z. B. Freundinnen, Geburtsvorbereitungskurs etc.) auch flexibel gebucht werden. Bei Interesse melden Sie sich unter: 06421 / 17508-0



Seite 1 von 4