Programm / Programm / Kursdetails


Wie fühlt sich die Kartoffel an? Wie schmeckt die Karotte? Was ist in der Walnuss, wenn sie geknackt ist? Essen ist Erleben mit allen Sinnen! Dabei lernen Kinder durch Aussehen, Geschmack und Geruch die Lebensmittel kennen. Das Auswählen und die Zubereitung der Speisen sind Lernerfahrungen für Kinder und machen Spaß. In der Kindertagespflege können Mahlzeiten und ein bewusster Umgang bzw. Einsatz von Lebensmitteln einen Grundstein für ein lebenslanges gesundes Essverhalten bilden. Sie können das gesunde Selbstbild des Tagespflegekindes fördern. Das gemeinsame Essen ist ein festes Ritual im Kindertagespflegealltag und verbindet die Kindertagespflegegruppe.

Ziel: Sensibilisierung für die Bedeutung von gemeinsamer Essenszubereitung und gemeinsamem Genuss von Lebensmitteln, Lernsituationen erkennen, Freude am kreativen Tun in der Küche vermitteln
Methode: Input, Gruppenarbeit, praktische Übungen, PowerPoint



Kosten

0,00 €


Termin(e)

Do. 07.10.2021, 09:00 - 16:15 Uhr


Individuelle Terminangaben

30 Minuten Mittagspause


Kursort


Zusatzinfo


Dozent/in

Hannelore Frida Weise

Portrait

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.