Programm / Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 16

Anmeldung möglich Digitaler Italienisch-Deutscher-Familien-Treff am 2. Samstag im Monat (E64-073)

ab Sa., 12.6., 16.00 Uhr
Dozentin: Astrid Obermann

Es kann je nach aktueller Situation zu Corona zu veränderten Bedingungen kommen, Derzeit findet der Treff digital statt. Wir freuen wir uns auf rege Teilnahme und auch darauf, dass der Kurs später auch wieder in Präsenz angeboten werden kann. Wir arbeiten mit der Online-Plattform Zoom. Zugangslink zum Kurs: https://zoom.us/j/96525936238

Benvenuti a tutti! Treff für Muttersprachler, zwei- oder mehrsprachige Familien: plaudern, spielen und essen in entspannter Atmosphäre zuhause. Durch Reime, italienische Kinderlieder oder Geschichten fördern wir gemeinsam die italienische Sprache und machen sie lebendig.
In cooperazione con l’associazione italotedesca „Il Ponte“, famiglie bilingui o plurilingui.

Findet später wieder draußen statt! Treffen vor dem Haus, mit Spaziergang zu ausgewählten Plätzen.

Anmeldung möglich Onlineworkshop: Schlafe gut, Baby! (E61-067)

ab Di., 3.8., 19.00 Uhr
Dozentin: Merle Hemery

Der Babyschlaf – er ist bei den meisten frisch gebackenen Eltern wohl DAS Thema des ersten Lebensjahres. In diesem Vortrag geht es um die gesunde Schlafbiologie bei Babys und die Entwicklung des Schlafes im ersten Jahr. Er richtet sich an Eltern von Babys sowie an werdende Eltern, die sich im Vorfeld informieren möchten. Es wird ein Grundlagenwissen zum Schlaf von Babys vermittelt sowie kleine Alltagshelfer vorgestellt.
Der Kurs dient der allgemeinen Information, er kann jedoch keine individuelle Schlafberatung ersetzen.

Sie wünschen sich eine persönliche Einzelberatung? Zu folgenden Themen können Sie eine Beratung buchen:

- Baby- und Kleinkindschlaf
- Beikosteinführung und Übergang zum Familientisch
- Stoffwindelberatung

Diplom-Pädagogin Merle Hemery berät Sie gerne. Weitere Infos unter www.lahnbaby.de
Auch per zoom oder zuhause möglich, je nach Bestimmungen zur Coronalage. Ebenso ist eine Terminvereinbarung auch abends möglich.

Anmeldung möglich Offene Fragestunde rund ums Baby - am 1. Freitag im Monat (E61-060)

ab Fr., 6.8., 9.30 Uhr
Dozentin: Merle Hemery

Sie haben einzelne Fragen zu Themen wie Beikost, Baby Led Weaning, Babyschlaf, altersgerechten Spielideen, Alltagsgestaltung mit Baby oder zu Entwicklungsschritten wie z.B. dem Fremdeln? In der offenen Fragestunde haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen rund um das erste Lebensjahr zu stellen und sich Tipps und Anregungen von einer erfahrenen Pädagogin sowie anderen Eltern zu holen. Wir treffen uns online per Zoom, die Gruppengröße beträgt max. 6 Teilnehmer.

Anmeldung auf Warteliste Sommerliches Malen am Samstag, 14. August 2021 (E42-011)

ab Sa., 14.8., 10.00 Uhr
Dozentin: Veronika Lüdke-Paulshofen

Zeit zum Malen und Zeichnen - Freiraum für Ideen und Ihre persönliche Umsetzung.
Ein kreativer Samstag in Sommerstimmung mit Frau Lüdke-Paulshofen!

Anmeldung möglich In 5 Tagen um die Welt (6-11 J.) - 16.08.-20.08. (F71-031)

ab Mo., 16.8., 8.00 Uhr
Dozenten: Christiane Peters , Ben Scharmann, Tina Gerdes

Wir packen unsere Koffer und reisen durch fremde Länder. Dabei erkunden wir Europa und Asien und sind auch in Afrika und Amerika unterwegs.
Mit Spaß und Neugier entdecken wir unterschiedlichen Kulturen und Sitten!.
Lasst Euch überraschen, denn es wird auf jeden Fall spannend!
Wir werden die gemeinsame Zeit unter freiem Himmel und im gesamten Stadtgebiet verbringen! Unsere Basisstation ist das Mehrgenerationenhaus am Lutherischen Kirchhof mit einer Sicht auf die ganze Stadt!

Flexibele Ankunftszeit von 8:00 - 8:30 Uhr.
Teilnahmegebühr wird 6 Wochen vor Kursbeginn eingezogen.

Anmeldung auf Warteliste Ferienwoche mit den Walddetektiven (6-11 J.) (F71-030)

ab Mo., 23.8., 8.00 Uhr in Treffpunkt außerhalb
Dozenten: Sadhana Kraus , Marlen Dambach, Marvin Weber

In unserem Wald richten wir uns ein gemütliches Lager ein. Wir schleichen, wir rennen, klettern Hänge hinauf, suchen Fährten und Wasserläufe. Wir lachen, spielen und picknicken gemeinsam im Schatten der hohen Bäume. Und jeden Tag geht’s auf dem Heimweg am großen Wunschbaum vorbei.

Unser Basislager ist das geheimnisvolle Teichgelände an den Marburger Lahnbergen. Von da aus ziehen wir los, genießen die Freiheit und erleben unsere sommerlichen Waldabenteuer.
Flexibele Ankunft von 8:00-8:30 Uhr
Teilnahmegebühr wird 6 Wochen vor Kursbeginn eingezogen.

Anmeldung auf Warteliste Der Morgenkreis (F93-106)

ab Sa., 28.8., 10.00 Uhr
Dozentin: Corinna Daus

Viele Kindertagespflegepersonen machen regelmäßig einen Morgenkreis. Die Kinder kennen das Ritual, es gibt ihnen Sicherheit und ganz automatisch integriert sich auch jeder Neuankömmling. Ob Fingerspiele, Lieder, Jahreszeitenkisten, Instrumente, der Morgenkreis kann vielseitig gestaltet werden. Gerade die wiederkehrenden Lieder, Spiele, Reime werden zu Ritualen der Gruppe. Welche Wirkung hat der Morgenkreis in einer Gruppe? Was bedeutet er für das einzelne Kind? Wie gehe ich in Corona-Zeiten mit dem Thema um? In diesem Kurs werden Ideen ausgetauscht. Auch diejenigen, die sich noch vom Morgenkreis begeistern lassen wollen, sind herzlich willkommen.

Ziel: den Morgenkreis als struktur- und ritualschaffendes Instrument in der Kindertagespflege kennenlernen und Ideen für den eigenen Morgenkreis gewinnen
Methode: Ideenaustausch, Materialvorstellung

Diese Fortbildungen können nur von qualifizierten Tagespflegepersonen besucht werden, die in der Universitätsstadt Marburg oder im Landkreis Marburg-Biedenkopf tätig sind und eine aktuelle Pflegeerlaubnis haben.

Anmeldung auf Warteliste Tanzen für Jung und Alt - Internationale Folklore (F86-300)

ab Mo., 30.8., 17.30 Uhr in Kirchkreis Marburg-Stadt
Dozentin: Marga Verbeek

Tanzen gehört zu den ursprünglichen Lebensäußerungen der Menschen. Es ist faszinierend, welche Ausdrucksformen sie in verschiedenen Zeiten und Kulturen entwickelt haben. Die Vielfalt von Tanzweisen und Rhythmen führt zu ansteckender Bewegungs- und Lebensfreude. Choreographien nach klassischer und zeitgenössischer Musik ergänzen das Programm.

Anmeldung möglich Drop in(klusive)" - Eltern-Kind-Gruppe (für Babies) auf dem Spielplatz (F63-068)

ab Di., 31.8., 9.30 Uhr
Dozenten: Christine Bösner , Anna Kissel

Es kann zu veränderten Bedingungen während Coronazeiten kommen...
Anmeldung bei Kursleitung unter 0151/23747238
.
Gemeinsam; jedoch jede Familie auf eigener Picknickdecke, werden wir (singen) und spielen, miteinander frühstücken und deutsch sprechen. Im Mittelpunkt steht die Beschäftigung mit den Kindern, das gegenseitige Kennenlernen und der gemeinsame Austausch. Die Kursstunden sind abwechslungsreich durch Lieder, Fingerspiele, Geschichten, Tanz- und Bewegungsspiele gestaltet.



Seite 1 von 16