Programm / Kalender

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Gemütliches Nähcafé am Sonntag - monatlich für Anfänger/innen und Fortgeschrittene" (Nr. F43-011) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 12

Keine Anmeldung möglich Unser Kinder-Ferienangebot für Ihre Firma! (F71-000)

ab Di., 1.6., 8.00 Uhr
Dozentin: noch nicht bekannt

Familienfreundlichkeit und die Berücksichtigung der Situation beschäftigter Eltern werden als Qualitätsmerkmal in Unternehmen immer wichtiger. Besonders die Ferienzeiten sind für berufstätige Eltern ein Problem.
Wir organisieren alles rund um attraktive Ferienprogramme für Firmen. Rufen Sie uns an.

Anmeldung möglich Mann-Wort-Kreis (F20-100)

ab Di., 31.8., 18.30 Uhr
Dozent: Martin Mehl

Die moderne Welt bietet viele Chancen und Möglichkeiten, aber auch viele Herausforderungen. Mit anderen Männern und Vätern kannst Du in der Bibel lesen, Dich austauschen und diskutieren und im gemeinsam Gebet Orientierung bekommen, um Dich dem Leben zu stellen, es zu genießen und gefestigt für Andere Halt und Hilfe zu bieten. Lass Dich überraschen, was Du Neues über Dich und das Buch der Bücher herausfinden wirst!
Das Angebot findet in Zusammenarbeit mit dem Projekt "Mann wird Vater" statt.
Vorherige Anmeldung erwünscht über: MartinFriedrich.Mehl@ekkw.de

Anmeldung möglich Gemütliches Nähcafé am Sonntag (F43-011)

ab So., 5.9., 15.00 Uhr
Dozentin: Karin Sawtschenko

Näh-Treff bei Tee und Kaffee! Möchten Sie etwas nähen, ändern oder einfach kreativ sein? Nutzen Sie unsere Zuschneidetische, Nähmaschinen und Bügelplätze. Ob Hosen kürzen, Kleidungsstücke oder Accessoires nähen - Vieles ist möglich. Eine ausgebildete Schneiderin hilft und gibt gern Anregungen. Die eigene Nähmaschine kann mitgebracht werden.

Plätze frei Schottischer Tanz für Anfänger*innen (F86-701)

ab Mo., 6.9., 20.00 Uhr
Dozentin: Yulia Nedogreeva

Tanz-Abende mit viel Spaß! Einfach zu erlernende Tänze, keine Vorkenntnisse oder Tanzpartner erforderlich.

Die Pilatesmethode ist ein ganzheitliches Training für alle Altersgruppen, das dem Körper mehr Kraft, Beweglichkeit und Stabilität verleiht. Die Kombination aus bewusster Atmung und fließenden Bewegungsabläufen ermöglicht ein kraftvolles Arbeiten aus der Körpermitte, das vor allem die tiefen Bauch-, Becken-, und Rückenmuskeln anspricht. Darüber hinaus werden verkürzte Muskeln gedehnt, Gelenke stabilisiert sowie die Körperwahrnehmung und Entspannungsfähigkeit verbessert. Geeignet für alle Menschen, die sich ein sanftes und effektives Training wünschen. Auch Männer sind herzlich willkommen!

Keine Anmeldung möglich Yoga für den Rücken (F85-134)

ab Mo., 6.9., 17.15 Uhr
Dozent: Peter Brand

Yogaübungen kräftigen Muskeln von Beinen, Gesäß, Bauch und Rücken, die für den Halt und die Beweglichkeit der Wirbelsäule zuständig sind. Ziel ist es, Raum zu schaffen zwischen den Wirbeln, um die Bandscheiben zu entlasten und zu nähren. Auch Probleme wie Rundrücken und Skoliose werden angesprochen.

Das wirksame Ganzkörpertraining nach Pilates mit Aktivierung der tiefen Bauchmuskulatur wird hier kombiniert mit Übungen aus dem Faszientraining zur Förderung der Beweglichkeit. Der Kurs ist geeignet für AnfängerInnen und TeilnehmerInnen 50 + zum schonenden Muskelaufbau.

Keine Anmeldung möglich PEKiP ® II Folgekurs, geboren März/Anfang Mai 2021 - Montag (F63-027)

ab Mo., 6.9., 11.00 Uhr
Dozentin: Merle Hemery

Es kann je nach aktueller Situation zu Corona zu veränderten Bedingungen kommen. Wir freuen uns, dass wir den Kurs dann auch online fortsetzen können.

Wir begleiten gemeinsam die Entwicklung der Babys mit Bewegungs-, Spiel- und Sinnesanregungen nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm. In einem warmen Raum können sich die Kinder ohne Kleidung frei bewegen. Es werden erste Erfahrungen mit verschiedenen Spielsachen, Alltagsmaterialien und Bewegungs-landschaften gemacht. Eltern in ähnlichen Lebenssituationen tauschen sich aus und stärken ihre Erziehungssicherheit und Elternkompetenz. Die Babys haben die Möglichkeit, Kontakt zu Gleichaltrigen aufzunehmen.

Anmeldung auf Warteliste BeckenbodenSchule mit dem TANZBERGER-KONZEPT® (F84-231)

ab Mo., 6.9., 11.00 Uhr
Dozentin: Karin Piechottka

Für Anfängerinnen und Wiedereinsteigerinnen

Ein gut trainierter Beckenboden vermittelt ein positives Körpergefühl und beeinflusst die Körperhaltung. Blasen- und Darmbeschwerden, Gebärmuttersenkung und Kreuzschmerzen lassen sich durch spezielle Übungen vorbeugen. Bestehende Beschwerden werden gelindert. Die Stunde endet mit einer Entspannungsphase.

Anmeldung auf Warteliste Rückenfitness und Gymnastik für Seniorinnen (F84-051)

ab Mo., 6.9., 9.45 Uhr
Dozentin: Gesa Kutsch

Wenn Sie Ihre Mobilität bis ins hohe Alter erhalten wollen, können Sie in diesem Kurs mit seniorengerechten Übungen Muskelkraft und Beweglichkeit trainieren. Gleichgewichtsübungen zur Sturzprophylaxe, Mobilisations- und Entspannungsübungen vervollständigen das Programm.



Seite 1 von 12