Programm / Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 13 von 16

Anmeldung auf Warteliste Auffrischungskurs Erste Hilfe am Kleinkind (F93-601)

ab Fr., 29.10., 9.00 Uhr
Dozent: Michael Zimmermann

Der Kurs findet nach den Anforderungen der Berufsgenossenschaften statt.

Ziel: Handlungssicherheit in medizinischen Notfallsituationen mit Kindern
Methode: Vortrag, Diskussion, Übungen

Diese Fortbildungen können nur von qualifizierten Tagespflegepersonen besucht werden, die in der Universitätsstadt Marburg oder im Landkreis Marburg-Biedenkopf tätig sind und eine aktuelle Pflegeerlaubnis haben.

Plätze frei Lecker lecker! Bunte Kochwerkstatt am Samstag (ab 7 Jahre) (F75-050)

ab Sa., 30.10., 10.00 Uhr
Dozent: Tim Kriegelsteiner

Habt Ihr auch Spaß am Kochen und Lust auf neue Rezepte? Dann ist dieses kleine Kochevent in der Küche der fbs genau richtig.
Kennt Ihr den "Tomaten-Käse-Leuchtturm im Nudelmeer"? TIM als erfahrener Koch zeigt Euch, wie es geht! Und dann seid Ihr dran: Schneiden, Zubereiten, Abmessen oder Abwiegen, Würzen, Kochen - und dann das beste: Essen und Genießen. Lecker!

Plätze frei *Worte öffnen Fenster oder bauen Mauern - Einführungstag (F12-013)

ab Sa., 30.10., 9.00 Uhr
Dozenten: Claudia Liebst , Wolfgang Sutter

In diesem Seminar vermitteln wir die Grundzüge der gewaltfreien, wertschätzenden Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. Diese entwickelte er, um Menschen zu unterstützen, sich sowohl friedvoll als auch kraftvoll für ihre Interessen einzusetzen. Wir erklären, was unter den "Vier Schritten" zu verstehen ist und üben die Verständigung mit Hilfe der von Rosenberg entwickelten Methode. Wenn uns bewusst wird, wie wir miteinander reden und welche Chancen in einer zugewandten, einfühlsamen Kommunikation stecken, dann können wir uns für diese "lebensdienliche" Sprache entscheiden.

Sie wünschen sich eine persönliche Einzelberatung? Zu folgenden Themen können Sie eine Beratung buchen:

- Baby- und Kleinkindschlaf
- Beikosteinführung und Übergang zum Familientisch
- Stoffwindelberatung

Diplom-Pädagogin Merle Hemery berät Sie gerne. Weitere Infos unter www.lahnbaby.de
Auch per zoom oder zuhause möglich, je nach Bestimmungen zur Coronalage. Ebenso ist eine Terminvereinbarung auch abends möglich.

Anmeldung auf Warteliste Meine Erziehung - damals und heute (F93-103)

ab Mi., 3.11., 9.00 Uhr
Dozentin: Birgit Reibel

Unsere Erziehung durch Eltern, Großeltern und Erzieher*innen hat uns geprägt. Dinge, die wir als wertvoll wahrgenommen haben, übernehmen wir in unserer eigenen Erziehung. Wir achten sehr darauf, dass wir Dinge vermeiden, die uns nicht zusagten. Im Kurs beschäftigen wir uns mit der eigenen Biografie im Hinblick auf Erziehung, Elternhaus, Schule und Wertevermittlung. Wir arbeiten mit kreativen Methoden, um darüber ins Gespräch zu kommen, z.B. mit Hilfe von Gegenständen, Fotos, Musik und Spielen. Die Selbstreflexion und der Austausch untereinander bietet eine Chance, über die eigene Erziehungshaltung und Wertevermittlung nachzudenken und neue Anregungen für die Arbeit mit den Tagespflegekindern zu bekommen.

Ziel: Selbstreflexion, Klarheit und Hinterfragung der eigenen Haltung
Methode: Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Gruppengespräch

Diese Fortbildungen können nur von qualifizierten Tagespflegepersonen besucht werden, die in der Universitätsstadt Marburg oder im Landkreis Marburg-Biedenkopf tätig sind und eine aktuelle Pflegeerlaubnis haben.

Ihr möchtet Euch "fit machen" für die Betreuung von kleinen Kindern? Ihr wollt Euer Taschengeld aufbessern?
Der Kurs bietet Tipps für die Betreuung kleinerer Kinder: Absprachen mit Eltern, das Alleinsein mit dem Kind, Wickeln, Füttern, Erste Hilfe bei kleinen Verletzungen und Spielideen für unterschiedliche Altersstufen. Bei vollständiger Teilnahme erhaltet Ihr eine deutsch und englisch formulierte Bescheinigung.

Anmeldung möglich Offene Fragestunde rund ums Baby - am 1. Freitag im Monat (F61-063)

ab Fr., 5.11., 9.30 Uhr
Dozentin: Merle Hemery

Sie haben einzelne Fragen zu Themen wie Beikost, Baby Led Weaning, Babyschlaf, altersgerechten Spielideen, Alltagsgestaltung mit Baby oder zu Entwicklungsschritten wie z.B. dem Fremdeln? In der offenen Fragestunde haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen rund um das erste Lebensjahr zu stellen und sich Tipps und Anregungen von einer erfahrenen Pädagogin sowie anderen Eltern zu holen. Wir treffen uns online per Zoom, die Gruppengröße beträgt max. 6 Teilnehmer.

fast ausgebucht Paul hat blaue Flecken (F93-401)

ab Fr., 5.11., 9.00 Uhr
Dozentin:

Was mache ich, wenn ich den Eindruck habe, dass das Wohl meines Tagespflegekindes in Gefahr scheint? Wie reagiere ich angemessen? Welche Mittel und Wege stehen mir zur Verfügung? An wen kann ich mich wenden? Kindeswohlgefährdungen sind nach §8a SGB VIII klar definiert und es gibt für Kindertagespflegepersonen einen Handlungsleitfaden, der in einer Verdachtssituation Sicherheit gibt.

Ziel: Sensibilisierung, Handlungssicherheit bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung
Methode: Vortrag, Gruppengespräch, Arbeitsunterlagen

Diese Fortbildungen können nur von qualifizierten Tagespflegepersonen besucht werden, die in der Universitätsstadt Marburg oder im Landkreis Marburg-Biedenkopf tätig sind und eine aktuelle Pflegeerlaubnis haben.

Anmeldung möglich Babyplausch im Wasser (4 Mon.-1 J.) (F63-046)

ab Sa., 6.11., 10.30 Uhr
Dozentin: Patricia Limper

Spielerisch zusammen das Element Wasser entdecken. Frühförderung mit viel Wasserspaß und Liedern. Bewegung im 32°C warmen Wasser ausprobieren und den Körper erfahren, wie es an Land nicht möglich ist. Förderung der Grobmotorik, Stärkung des Immunsystems, Kreislauftraining und sicherer Umgang mit Baby im Schwimmbad!

Es wird ein Elternbrief zu den dann aktuellen Bedingungen folgen.

Plätze frei Kunterbunte Mal-Werkstatt in HACHBORN (ab 7 J.) (F74-002)

ab Sa., 6.11., 10.00 Uhr
Dozentin: Christine Bork

Was ist Deine Lieblingsfarbe? Spielerisch und mit Spaß am Ausprobieren bringen wir die Acryl- oder Aquarellfarben und Pastellkreiden zum Tanzen. Mit verschiedenen Werkzeugen wie Pinseln, Schwämmen und Malmessern zaubern wir Tupfen, Spuren und überraschende Flächen auf unterschiedliche Malgründe. Seid willkommen in unserem Mal-Atelier!



Seite 13 von 16