Programm / Kalender

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 17

Keine Anmeldung möglich Die fbs in Schulen (D77-000)

ab , .., 8.00 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozentin:

Wir sind in Schulen der Stadt und des Landkreises aktiv. Unsere Schwerpunkte:
- Elternabende zu verschiedenen Themen
- "Handwerkszeug für Kinder" - Ein soziales Kompetenztraining für 2. Grundschul-
klassen, im Rahmen der Lokalen Bildungsplanung und gefördert durch Spenden
- Mitwirkung in Projektwochen für alle Altersstufen
- Babysitter-Trainings für Jugendliche ab 14 Jahre
- "Leben gestalten - Zukunft planen" - ein Programm für 9.-10. Jahrgangsstufen

Wir kommen auch in Ihre Schule! Rufen Sie uns gern an.
Christine Ristow, Tel.: 06421/17508-13

Plätze frei Mädchen - Klettergruppe (7-12 J.) (D78-027)

ab , .., 17.00 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozent: Dr. Rolf Eichhorn

Spaß und Kletterspiele: Beim Klettern und Sichern geht es darum, das Selbstvertrauen in die eigenen Kräfte und Fähigkeiten zu stärken, Grenzen zu erkennen und spielerisch auszuweiten. Dabei lernt Ihr achtsames Miteinander und werdet sicher mit Technik wie Seil und Sicherungsgurt, (ca. 6 Mädchen).

Plätze frei *Adventsgärtchen - Ruheinsel in der Adventszeit (ab 5 J.) (F65-039)

ab , .., 16.00 Uhr
Dozentin: Sabine Rother-Holste

Das Adventsgärtchen bietet in der überfrachteten Vorweihnachtszeit Eltern und Kindern eine Möglichkeit der Besinnung auf den eigentlichen Sinn des Advents: Ankommen - zur Ruhe kommen, sich bereit machen. Die Kinder gehen einen spiralartig gelegten Weg aus Tannengrün und entzünden eine eigene kleine Kerze an der großen Kerze in der Mitte. Begleitet werden die Kinder dabei von den Erwachsenen, die leise adventliche Lieder singen. Diese Eindrücke und Bilder tragen ohne Worte zum tiefen Verständnis des adventlichen Geschehens bei.

„Und wenn das fünfte Lichtlein brennt, dann hast du Weihnachten verpennt“, so endet ein verballhorntes Adventsgedicht. Allerdings stimmte das lange Zeit gar nicht, denn der Adventskranz hatte ursprünglich ganz viele Kerzen. Wir gehen dem Thema Adventskranz und Adventskalender auf den Grund und basteln einen Adventsbegleiter für die ganze Familie. Dazu gibt es Tee und Kaffee und vielleicht habt Ihr ja Lust, ein paar Plätzchen beizusteuern.

Große und kleine Leute sind herzlich eingeladen, in der Adventszeit innezuhalten und den Adventsweg zu betrachten, der im Mehrgenerationenhaus in der Oase zu finden ist. Geöffnet Mo-Do 10-17 Uhr
An drei ausgewählten Tagen (06.12., 13.12. und 20.12.2018) hören wir zum Thema „Stern über Bethlehem“ eine biblische Geschichte, sehen oder gestalten wir etwas, was zur Adventszeit gehört.

Plätze frei Der perfekte Rock (E43-035)

ab , .., 14.00 Uhr
Dozentin: Sina Troeltsch

Endlich ein Kleidungsstück was perfekt passt - realisiere dir deinen Traum vom Rock.
In Anleitung einer gelernten Modedesignerin werden Körpermaße genommen, die dann zu einem individuellen Grundschnitt erstellt werden.
Auf Wunsch können noch kleine Details eingearbeitet werden, die den Rock besonders machen. Materialien werden individuell mit der Kursleiterin verrechnet. Bei Fragen gerne eine Mail an sinatroeltsch@yahoo.de

Plätze frei **Adventsweg im Mehrgenerationenhaus (B22-002)

ab , .., 10.00 Uhr
Dozentin:

Große und kleine Leute sind herzlich eingeladen, in der Adventszeit innezuhalten und den Adventsweg zu betrachten, der im Mehrgenerationenhaus in der Oase zu finden ist.
Geöffnet Mo-Do 10-17 Uhr und sonntags im Familien-Café von 15.30-17.30 Uhr

Ihr möchtet Euch "fit machen" für die Betreuung von kleinen Kindern? Ihr wollt Euer Taschengeld aufbessern?
Der Kurs bietet Tipps für die Betreuung kleinerer Kinder: Absprachen mit Eltern, das Alleinsein mit dem Kind, Wickeln, Füttern, Erste Hilfe bei kleinen Verletzungen und Spielideen für unterschiedliche Altersstufen. Bei vollständiger Teilnahme erhaltet Ihr eine deutsch und englisch formulierte Bescheinigung.

Dieser Samstag ist für kleine Baumeister und ist für Kinder gedacht, die die Natur lieben und ein schickes Haus für eine Vogelfamilie bauen möchten. Ob es rund oder eckig wird entscheidet ihr. Auf jeden Fall wird das Dach so gebaut, dass später kleine Pflanzen und Moos darauf gepflanzt werden können und die Vögel so ein gutes Versteck haben!

Anmeldung auf Warteliste Yoga für den Rücken (D85-134)

ab Mo., 24.8., 17.15 Uhr
Dozent: Peter Brand

Yogaübungen kräftigen Muskeln von Beinen, Gesäß, Bauch und Rücken, die für den Halt und die Beweglichkeit der Wirbelsäule zuständig sind. Ziel ist es, Raum zu schaffen zwischen den Wirbeln, um die Bandscheiben zu entlasten und zu nähren. Auch Probleme wie Rundrücken und Skoliose werden angesprochen.



Seite 1 von 17