Gott und die Welt
Kreatives und Kultur
Persönlichkeit und Kommunikation
Aktive Kinder und Jugendliche
Gesundheit und Bewegung
Leben mit Kindern
Tagespflege
Ernährung und Kochen
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 10.04.2018:

Anmeldung auf Warteliste Tai Chi - Einstieg jederzeit möglich (Y85-146)

ab Di., 10.4., 20.00 Uhr
Dozent: Markus Maria Wagner

Sie haben schon einmal im Fernsehen gesehen, wie anmutig und frei beweglich die Menschen in den asiatischen Parks ihre Übungen durchführen? Das können Sie auch lernen! Egal wie "fit" Sie sind. Markus Wagner, der bei Meistern in Asien einen tiefen Einblick in die Bewegungskünste Tai Chi und Qigong bekommen hat, leitet Sie an, diese fließenden Bewegungsformen zu erfahren. Erleben Sie, wie klärend und entspannend es ist die Lebenskraft Qi zu stärken und sich im Einklang mit dem Tai Chi zu bewegen.

Anmeldung auf Warteliste Zumba - Tanz für Jeden im Ev. Familienzentrum Hansenhaus (Y86-602)

ab Di., 10.4., 18.15 Uhr in Kindertagesstätten Stadt-MR
Dozentin: Karin Kirchhain

Zumba ist ein Fitness-Training mit hohem Spaßfaktor. Einfache Grundschritte aus Merengue, Salsa, Cumbia, Reggae u.a. bringen alles in Bewegung und die beschwingte Musik hebt die Stimmung. Das Zumba-Tanzen fördert die Ausdauer und ist ein gut durchdachtes Trainingskonzept, das definitiv etwas für die Figur tut. Die Tanzschritte sind leicht zu erlernen und alle können sofort mitmachen.

Anmeldung auf Warteliste Wertschätzende Kommunikation lernen und üben (13 Abende) (Y12-016)

ab Di., 10.4., 18.00 Uhr
Dozent: Wolfgang Sutter

Marshall Rosenberg entwickelte die Gewaltfreie Kommunikation (GFK), um Menschen zu unterstützen, sich sowohl friedvoll als auch kraftvoll für ihre Bedürfnisse einzusetzen. Schulungs- und Übungsprogramm an 13 Abenden: Wir vermitteln anhand der 13 Kapitel des Buches von M. Rosenberg "Gewaltfreie Kommunikation - Eine Sprache des Lebens" - die Grundlagen und Besonderheiten dieser wirksamen Kommunikationsmethode.

Anmeldung möglich Das Atemseminar (Y85-236)

ab Di., 10.4., 18.00 Uhr in Melanchthon-Haus
Dozent: Ottmar Göller

Der Atem ist Quelle unserer Kraft, Vitalität und Lebensfreude. In meiner Arbeit geht es darum, diese oft verschüttete Quelle zu entwickeln, den persönlichen Atem zu entdecken. Es ist ein Weg sich aus dem psychosomatischen Korsett von Verspannung und Erschlaffung zu befreien, hin zu einem gelösten "Bei mir selbst Sein" und zu einem frei schwingenden Atem.

Nach den Sommerferien geht Ihre Tochter in die Schule? Hier im Kurs lernt sie in kleiner Gruppe, sich auch in der neuen Umgebung Schule sicher zu fühlen, sich durchzusetzen und ggf. zu wehren. Das kindgerechte Programm beinhaltet neben Übungen zur Selbstbehauptung auch Selbstverteidigungstechniken sowie die Sensibilisierung für Gefahrensituationen. Es ist konzipiert für Mädchen, die ab August zur Schule gehen.

Anmeldung möglich Qi Gong - die Lebensenergie in Fluss bringen - für Senioren (Y84-047)

ab Di., 10.4., 10.00 Uhr
Dozentin: Susanne Niebergall

Ein spezielles Qi Gong Übungsprogramm für Senioren. Mit langsamen, sanften Bewegungen und koordinierter Atmung werden Verspannungen abgebaut. Die Konzentration wird gefördert, das Immunsystem gestärkt, Gleichgewicht und Koordination verbessert. Für Ihre Beweglichkeit und Ihr Wohlbefinden!

fast ausgebucht Lebendiges Zeichnen & Malen - Für Einsteiger und Fortgeschrittene (vorm.) (Y42-003)

ab Di., 10.4., 9.30 Uhr
Dozentin: Veronika Lüdke-Paulshofen

Eine gute Gelegenheit, sich mit unterschiedlichen Darstellungstechniken zu beschäftigen. Ganz gleich, ob Sie mit Aquarellfarben oder Tusche arbeiten wollen, ob Sie Acryl, Öl oder den Graphitstift bevorzugen - die fachliche Unterstützung erfolgt individuell.

Trainieren Sie gelenkschonend die Wirbelsäule und den ganzen Körper. Die Bewegungsvielfalt, Dehnübungen, sowie die Schulung von Koordination und Gleichgewicht stehen im Vordergrund.