Programm / Kalender

Veranstaltungen am 17.01.2019:

Anmeldung auf Warteliste Aufbaukurs: Beckenbodentraining - Für Frauen (A84-237)

ab Do., 17.1., 20.15 Uhr
Dozentin: Karen Jacob

Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Beckenboden-Einführungskurs.

Anmeldung auf Warteliste Einführung: Beckenbodentraining - Für Frauen (A84-234)

ab Do., 17.1., 19.05 Uhr
Dozentin: Karen Jacob

Ein gut trainierter Beckenboden vermittelt ein positives Körpergefühl und beeinflusst die Körperhaltung. Blasen- und Darmbeschwerden, Gebärmuttersenkung und Kreuzschmerzen lassen sich durch spezielle Übungen vorbeugen. Bestehende Beschwerden werden gelindert. Die Stunde endet mit einer Entspannungsphase.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga im Ev. Familienzentrum Hansenhaus - Einstieg jederzeit mögl (A85-136)

ab Do., 17.1., 18.45 Uhr in Kindertagesstätten Stadt-MR
Dozentin: Nicole Felsing

Hatha-Yoga - ein ganzheitlicher Übungsweg mit entspannenden und aktivierenden Körper- und Atemübungen. Yoga hilft, flexibler und widerstandsfähiger zu werden und bringt Sie in Kontakt mit der Lebensenergie. Regelmäßiges Üben hilft, das Leben positiv zu gestalten und mit Stresssituationen gelassener umzugehen.

Anmeldung auf Warteliste Schultern - Nacken - Kopf - mit Wirbelsäulentraining (A84-211)

ab Do., 17.1., 17.55 Uhr
Dozentin: Karen Jacob

Schmerzen? Kribbeln? Taubheit? Beschwerden an den Schultern, im Nacken, in den Armen? Mit Lösungstechniken, Mobilisation und sanften Dehnungen wird der Bewegungsspielraum von Brust- und Halswirbelsäule, Schultern, Ellenbogen und Handgelenken erweitert. Zur Schmerzlinderung und für eine gute Körperhaltung!

Anmeldung möglich Pilates-Rückenfit - Für Teilnehmende mit Grundkenntnissen (A82-211)

ab Do., 17.1., 16.35 Uhr
Dozenten: Judith Weiß-Schween , Barbara Menche, Christine Robeck

Die Pilatesmethode ist ein ganzheitliches Training für alle Altersgruppen, das dem Körper mehr Kraft, Beweglichkeit und Stabilität verleiht. Die Kombination aus bewusster Atmung und fließenden Bewegungsabläufen ermöglicht ein kraftvolles Arbeiten aus der Körpermitte, das vor allem die tiefen Bauch-, Becken-, und Rückenmuskeln anspricht. Darüber hinaus werden verkürzte Muskeln gedehnt, Gelenke stabilisiert sowie die Körperwahrnehmung und Entspannungsfähigkeit verbessert. Geeignet für Alle, die sich ein sanftes und effektives Training wünschen.

Anmeldung auf Warteliste Qi Gong und Fitness für Einsteiger - für Senioren (A84-040)

ab Do., 17.1., 15.00 Uhr
Dozentin: Barbara Menche

Die Stunde beginnt mit Übungen zur allgemeinen Fitness. Es folgen leicht erlernbare, systematisch aufgebaute Gesundheitsübungen aus dem Qi Gong, die der Harmonisierung von Atem und Bewegung dienen. Sie fördern Lebenskraft sowie Leistungsfähigkeit und sind besonders wirksam zum Stressabbau.

Anmeldung möglich Angebot am Richtsberg: Wirbelsäulengymnastik bei Bew.beschwerden (A84-111)

ab Do., 17.1., 15.00 Uhr in Kirchkreis Marburg-Stadt
Dozenten: Judith Weiß-Schween , Rosi Reif

Dieses Übungsprogramm hilft Ihnen, körperliche Beschwerden auszugleichen und erleichtert alltägliche Bewegungsabläufe, Koordination und Haltung.

fast ausgebucht Wirbelsäulentraining - Für Männer 70+ (A84-150)

ab Do., 17.1., 11.15 Uhr
Dozenten: Christiane Zielosko , Rosi Reif, Judith Weiß-Schween

Für bessere Beweglichkeit und Muskelkraft rund um die Wirbelsäule. Das Training fördert die Koordination, schult eine gesunde Haltung und die Körperwahrnehmung. Es lindert Bewegungsbeschwerden oder beugt ihnen vor. Jede Stunde endet mit einer Entspannungsphase.

Anmeldung auf Warteliste Kundalini Yoga am Morgen - Einstieg jederzeit möglich ! (A85-129)

ab Do., 17.1., 9.30 Uhr
Dozenten: Stefanie Alexa Stork , Arne Pflüger

Kundalini Yoga - eine besondere Yogarichtung - berührt die Herzen vieler Menschen auf der ganzen Welt. Auch als Anfänger können unmittelbar Erfahrungen von körperlichem, seelischem und geistigem Einklang gemacht werden. Eine Kundalini Yoga-Stunde beinhaltet folgende Elemente: Einstimmung, Aufwärmen, thematische Übungsreihe, Tiefenentspannung, Meditation und Ausklang. Eine Besonderheit liegt in dem Singen oder Sprechen von Mantren.

Bleiben Sie beweglich und wendig. Geben Sie Ihren Knochen Substanz durch ein aktivierendes Trainingsprogramm und genießen Sie zwischendurch entspannte Momente.