Programm / Kalender

Veranstaltungen am 20.01.2022:

Anmeldung möglich Aufbaukurs: Beckenbodentraining - Für Frauen (G84-236)

ab Do., 20.1., 20.15 Uhr
Dozentin: Karen Jacob

Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Beckenboden-Einführungskurs.

Anmeldung auf Warteliste Nähwerkstatt für für Anfänger/innen und Fortgeschrittene (G43-025)

ab Do., 20.1., 20.00 Uhr
Dozentin: Petra Riehl

Mit Hilfestellungen und technischen Tipps steht Ihnen unsere Expertin zur Seite, um Schnitte und Ideen zu realisieren. Eine zusätzliche Overlockmaschine sorgt für eine qualitativ bessere Innenverarbeitung. Nähmaschinen und Schnitte sind vorhanden. Steigen Sie einfach bei uns ein!

Anmeldung auf Warteliste Einführung: Beckenbodentraining - Für Frauen (G84-234)

ab Do., 20.1., 19.05 Uhr
Dozentin: Karen Jacob

Ein gut trainierter Beckenboden vermittelt ein positives Körpergefühl und beeinflusst die Körperhaltung. Blasen- und Darmbeschwerden, Gebärmuttersenkung und Kreuzschmerzen lassen sich durch spezielle Übungen vorbeugen. Bestehende Beschwerden werden gelindert. Die Stunde endet mit einer Entspannungsphase.

Anmeldung auf Warteliste Kollegiale Beratung (G93-305)

ab Do., 20.1., 18.30 Uhr
Dozentin: Christiane Barthel

Alle zwei Monate bieten wir ein Treffen an, an dem Sie die Möglichkeit zu einer kollegialen Beratung haben. Christiane Barthel, Vorstandsmitglied vom Verein "Tagesmütter Marburg und Landkreis e. V.“, wird diese Treffen moderieren. Bei jedem zweiten Treffen wird Dr. Renate Bacher, Leitende Psychologin der Vitos Kinder- und Jugendambulanz für psychische Gesundheit Alsfeld, ebenfalls anwesend sein und die Gespräche mit ihrem fachlichen Input begleiten. Themen für die kollegiale Beratung können offene Fragen, aktuelle Probleme oder Themen sein, die Sie bewegen oder die Sie gerne mit Ihren Kolleg*innen aus der Kindertagespflege gemeinsam einmal besprechen würden.

Ziel: kollegialer Austausch, Lösungsansätze für Probleme/ Fragestellungen finden
Methode: kollegiale Beratung

Diese Fortbildungen können nur von qualifizierten Tagespflegepersonen besucht werden, die in der Universitätsstadt Marburg oder im Landkreis Marburg-Biedenkopf tätig sind und eine aktuelle Pflegeerlaubnis haben.

Anmeldung auf Warteliste Schultern - Nacken - Kopf - mit Wirbelsäulentraining (G84-212)

ab Do., 20.1., 17.55 Uhr
Dozentin: Karen Jacob

Schmerzen? Kribbeln? Taubheit? Beschwerden an den Schultern, im Nacken, in den Armen? Mit Lösungstechniken, Mobilisation und sanften Dehnungen wird der Bewegungsspielraum von Brust- und Halswirbelsäule, Schultern, Ellenbogen und Handgelenken erweitert. Zur Schmerzlinderung und für eine gute Körperhaltung!

Anmeldung auf Warteliste Qi Gong und Fitness - für Senior*innen (G84-040)

ab Do., 20.1., 15.00 Uhr
Dozentin: Barbara Menche

Im ersten Teil erlernen Sie ein Fitnessprogramm und ein Rückentraining mit dem Thera-Band, gefolgt von gezielten Gesundheitsübungen aus der TCM und Formen des Qi Gong. Leicht erlernbare Bewegungen fördern die Lebenskraft und Leistungsfähigkeit durch Harmonisierung der Atmung und Bewegung.

Anmeldung möglich Wirbelsäulentraining - Für Männer 70+ (G84-150)

ab Do., 20.1., 11.15 Uhr
Dozentin: Christiane Zielosko

Für bessere Beweglichkeit und Muskelkraft rund um die Wirbelsäule. Das Training fördert die Koordination, schult eine gesunde Haltung und die Körperwahrnehmung. Es lindert Bewegungsbeschwerden oder beugt ihnen vor. Jede Stunde endet mit einer Entspannungsphase.

Achtsam ausgeführte Yogaübungen bauen Spannungen ab, dehnen die Muskulatur und fördern die Körperwahrnehmung. Unterschiedliche Entspannungs- und Atemübungen steigern die Konzentration, wirken sich positiv auf die innere und äußere Balance aus und lassen entspannt und belebt in den Tag starten.