Programm / Kalender

Veranstaltungen am 21.11.2019:

Anmeldung auf Warteliste PEKiP ® III, Folgekurs geboren März/April 2019 (B63-007)

ab Do., 21.11., 13.30 Uhr
Dozentin: Merle Hemery

Wir begleiten gemeinsam die Entwicklung der Babys mit Bewegungs-, Spiel- und Sinnesanregungen nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm. In einem warmen Raum bewegen sich die Babies ganz frei ohne Kleidung. Es werden erste Erfahrungen mit verschiedenen Spielsachen, Alltagsmaterialien und Bewegungslandschaften gemacht. Eltern in ähnlichen Lebenssituationen tauschen sich aus und stärken ihre Erziehungssicherheit und Elternkompetenz. Die Babys haben die Möglichkeit, Kontakt zu Gleichaltrigen aufzunehmen. Die PEKiP-Gruppe kann während des gesamten ersten Lebensjahres (I,II,III,IV) zusammen bleiben.

Anmeldung möglich Babyplausch im Wasser (4 Mon.-1 J.) (B63-045)

ab Do., 21.11., 12.00 Uhr
Dozentin: Patricia Limper

Spielerisch zusammen das Element Wasser entdecken. Frühförderung mit viel Wasserspaß und Liedern. Bewegung im 32°C warmen Wasser ausprobieren und den Körper erfahren, wie es an Land nicht möglich ist. Förderung der Grobmotorik, Stärkung des Immunsystems, Kreislauftraining und sicherer Umgang mit Baby im Schwimmbad!

Anmeldung auf Warteliste PEKiP ® II, Folgekurs, geboren Mai/Juli 2019 (B63-006)

ab Do., 21.11., 11.30 Uhr
Dozentin: Merle Hemery

Wir begleiten gemeinsam die Entwicklung der Babys mit Bewegungs-, Spiel- und Sinnesanregungen nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm. In einem warmen Raum bewegen sich die Babies ganz frei ohne Kleidung. Es werden erste Erfahrungen mit verschiedenen Spielsachen, Alltagsmaterialien und Bewegungslandschaften gemacht. Eltern in ähnlichen Lebenssituationen tauschen sich aus und stärken ihre Erziehungssicherheit und Elternkompetenz. Die Babys haben die Möglichkeit, Kontakt zu Gleichaltrigen aufzunehmen. Die PEKiP-Gruppe kann während des gesamten ersten Lebensjahres (I,II,III,IV) zusammen bleiben.

Anmeldung auf Warteliste PEKiP ® I, geboren August/September 2019 (B63-005)

ab Do., 21.11., 9.30 Uhr
Dozentin: Merle Hemery

Wir begleiten gemeinsam die Entwicklung der Babys mit Bewegungs-, Spiel- und Sinnesanregungen nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm. In einem warmen Raum bewegen sich die Babies ganz frei ohne Kleidungn. Es werden erste Erfahrungen mit verschiedenen Spielsachen, Alltagsmaterialien und Bewegungslandschaften gemacht. Eltern in ähnlichen Lebenssituationen tauschen sich aus und stärken ihre Erziehungssicherheit und Elternkompetenz. Die Babys haben die Möglichkeit, Kontakt zu Gleichaltrigen aufzunehmen.
Die PEKiP-Gruppe kann während des gesamten ersten Lebensjahres (I,II,III,IV) zusammen bleiben.