Gott und die Welt
Kreatives und Kultur
Persönlichkeit und Kommunikation
Aktive Kinder und Jugendliche
Gesundheit und Bewegung
Leben mit Kindern
Tagespflege
Ernährung und Kochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 37

Kurs abgeschlossen Samba Aerobics (X86-200)

ab Mi., 16.8., 19.30 Uhr
Dozentin: Gabriela Felix da Silva

Bewegungen aus Salsa, Samba und Aerobic vereint zu mitreißender Musik stellen den Kern des Kurses da. Dabei steht der Spaß an der Bewegung zur Musik im Vordergrund.

Kurs abgeschlossen Wertschätzende Kommunikation lernen und üben (13 Abende) (X12-016)

ab Di., 7.11., 18.00 Uhr
Dozenten: Wolfgang Sutter , Claudia Liebst

Marshall Rosenberg entwickelte die Gewaltfreie Kommunikation (GFK), um Menschen zu unterstützen, sich sowohl friedvoll als auch kraftvoll für ihre Bedürfnisse einzusetzen. Schulungs- und Übungsprogramm an 13 Abenden: Wir vermitteln anhand der 13 Kapitel des Buches von M. Rosenberg, Gewaltfreie Kommunikation - Eine Sprache des Lebens -, die Grundlagen und Besonderheiten dieser wirksamen Kommunikationsmethode.

Kurs abgeschlossen Gesundheitsorientierte Ganzkörpergymnastik (X82-123)

ab Di., 21.11., 18.45 Uhr
Dozentin: Elisabeth Löffler

Der Kurs fördert die körperliche und soziale Gesundheit durch das Erlernen einer gesundheitsförderlichen Lebensweise. Die Freude an gesundheitlichen Aktivitäten wird aktiviert und gefördert. Ebenso erhalten Sie Anregungen für Übungen, die Sie zu Hause leicht nachmachen können.

Kurs abgeschlossen Mädchen - Klettergruppe (7-12 J.) (X78-029)

ab Di., 12.12., 16.45 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozent: Dr. Rolf Eichhorn

Spaß und Kletterspiele: Beim Klettern und Sichern geht es darum, das Selbstvertrauen in die eigenen Kräfte und Fähigkeiten zu stärken. Dabei lernt Ihr achtsames Miteinander und werdet sicher mit Technik wie Seil und Sicherungsgurt (ca. 6 Mädchen).

Kurs abgeschlossen Jungen - Klettergruppe (7-11 J.) (X78-026)

ab Do., 14.12., 17.00 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozent: Dr. Rolf Eichhorn

Spaß und Kletterspiele: Beim Klettern und Sichern geht es - ohne Leistungsdruck - um Stärkung des Selbstvertrauens und das Miteinander. Wir lernen auch, eigene Grenzen anzunehmen und spielerisch auszuweiten (6 Jungen).

fast ausgebucht Gemütliches Nähcafé am Sonntag (Y43-014)

ab So., 14.1., 15.00 Uhr
Dozentin: Karin Sawtschenko

Näh-Treff bei Tee und Kaffee! Möchten Sie etwas nähen, ändern oder einfach kreativ sein? Nutzen Sie unsere Zuschneidetische, Nähmaschinen und Bügelplätze. Ob Hosen kürzen, Kleidungsstücke oder Accessoires nähen - Vieles ist möglich. Eine ausgebildete Schneiderin hilft und gibt gern Anregungen. Die eigene Nähmaschine kann mitgebracht werden.

Die Pilatesmethode ist ein ganzheitliches Training für alle Altersgruppen, welches dem Körper mehr Kraft, Beweglichkeit und Stabilität verleiht. Die Kombination aus bewusster Atmung und fließenden Bewegungsabläufen ermöglicht ein kraftvolles Arbeiten aus der Körpermitte, das vor allem die tiefen Bauch-, Becken-, und Rückenmuskeln anspricht. Darüber hinaus werden verkürzte Muskeln gedehnt, Gelenke stabilisiert, sowie die Körperwahrnehmung und Entspannungsfähigkeit verbessert. Geeignet für alle, die sich ein sanftes und effektives Training wünschen.

Anmeldung auf Warteliste Rückenfitness für Frauen (Y82-112)

ab Mo., 15.1., 19.00 Uhr
Dozenten: Christiane Zielosko , Susann Reuschel

Üben nach den neuesten Erkenntnissen "rund um den Rücken"! Nach einem Aufwärm- und Koordinationstraining mit Musik, wird mit Übungen aus dem funktionellen Training die Rückenmuskulatur effektiv trainiert. Berücksichtigt werden auch die tiefen Muskeln und die Faszien, die den Rücken stabil und beweglich erhalten. Am Ende der Stunde stehen Mobilisations- und Dehnübungen und ausgesuchte Entspannungstechniken.

Anmeldung möglich NEU: Autogenes Training für AnfängerInnen (Y85-230)

ab Mo., 15.1., 18.30 Uhr
Dozentin: Tanja Kohl

Sie lernen, mit Ihrer Vorstellungskraft einen tiefen Entspannungszustand hervorzurufen, in dem Körper und Seele wieder Energiereserven aufbauen können. Einmal erlernt ist AT einfach im Alltag umzusetzen. Die Wirksamkeit dieses bekannten Entspannungsverfahrens wurde in zahlreichen Studien wissenschaftlich nachgewiesen. - Bei bestehenden Krankheiten klären Sie die Teilnahme bitte vorab mit Ihrem Arzt ab.

Anmeldung auf Warteliste Zumba - Tanz für Jeden im Ev. Familienzentrum Hansenhaus (Y86-599)

ab Mo., 15.1., 18.15 Uhr in Kindertagesstätten Stadt-MR
Dozentin: Karin Kirchhain

Zumba ist ein Fitness-Training mit hohem Spaßfaktor. Einfache Grundschritte aus Merengue, Salsa, Cumbia, Reggae u.a. bringen alles in Bewegung und die beschwingte Musik hebt die Stimmung. Das Zumba-Tanzen fördert die Ausdauer und ist ein gut durchdachtes Trainingskonzept, das definitiv etwas für die Figur tut. Die Tanzschritte sind leicht zu erlernen und alle können sofort mitmachen.



Seite 1 von 37