Gott und die Welt
Kreatives und Kultur
Persönlichkeit und Kommunikation
Aktive Kinder und Jugendliche
Gesundheit und Bewegung
Leben mit Kindern
Tagespflege
Ernährung und Kochen
Programm / Programm / Aktive Kinder & Jugendliche / Bewegung - Natur - Gesundheit
Programm / Programm / Aktive Kinder & Jugendliche / Bewegung - Natur - Gesundheit
Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Die fbs in Schulen (Y77-000)

ab Mo., 15.1., 8.00 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozentin:

Wir sind in Schulen der Stadt und des Landkreises aktiv. Unsere Schwerpunkte:
- Elternabende zu verschiedenen Themen
- "Handwerkszeug für Kinder" - Ein soziales Kompetenztraining für 2. Grundschul-
klassen, im Rahmen der Lokalen Bildungsplanung und gefördert durch Spenden
- Mitwirkung in Projektwochen für alle Altersstufen
- Babysitter-Trainings für Jugendliche ab 14 Jahre
- "Leben gestalten - Zukunft planen" - ein Programm für 9.-10. Jahrgangsstufen

Wir kommen auch in Ihre Schule! Rufen Sie uns gern an.
Christine Ristow, Tel.: 06421/17508-13

Nach den Sommerferien geht Ihre Tochter in die Schule? Hier im Kurs lernt sie in kleiner Gruppe, sich auch in der neuen Umgebung Schule sicher zu fühlen, sich durchzusetzen und ggf. zu wehren. Das kindgerechte Programm beinhaltet neben Übungen zur Selbstbehauptung auch Selbstverteidigungstechniken sowie die Sensibilisierung für Gefahrensituationen. Es ist konzipiert für Mädchen, die ab August zur Schule gehen.

Anmeldung auf Warteliste Mädchen - Klettergruppe (7-12 J.) (Y75-028)

ab Di., 24.4., 16.45 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozent: Dr. Rolf Eichhorn

Spaß und Kletterspiele: Beim Klettern und Sichern geht es darum, das Selbstvertrauen in die eigenen Kräfte und Fähigkeiten zu stärken. Dabei lernt Ihr achtsames Miteinander und werdet sicher mit Technik wie Seil und Sicherungsgurt (ca. 6 Mädchen).

Anmeldung auf Warteliste Jungen - Klettergruppe (7-11 J.) (Y75-021)

ab Do., 26.4., 17.00 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozent: Dr. Rolf Eichhorn

Spaß und Kletterspiele: Beim Klettern und Sichern geht es - ohne Leistungsdruck - um Stärkung des Selbstvertrauens und das Miteinander. Wir lernen auch, eigene Grenzen anzunehmen und spielerisch auszuweiten (ca. 6 Jungen).

Plätze frei Mädchen - Klettergruppe (7-12 J.) (Y75-029)

ab Di., 12.6., 16.45 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozent: Dr. Rolf Eichhorn

Spaß und Kletterspiele: Beim Klettern und Sichern geht es darum, das Selbstvertrauen in die eigenen Kräfte und Fähigkeiten zu stärken. Dabei lernt Ihr achtsames Miteinander und werdet sicher mit Technik wie Seil und Sicherungsgurt (ca. 6 Mädchen).

Anmeldung auf Warteliste Jungen - Klettergruppe (7-11 J.) (Y75-022)

ab Do., 14.6., 17.00 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozent: Dr. Rolf Eichhorn

Spaß und Kletterspiele: Beim Klettern und Sichern geht es - ohne Leistungsdruck - um Stärkung des Selbstvertrauens und das Miteinander. Wir lernen auch, eigene Grenzen anzunehmen und spielerisch auszuweiten (ca. 6 Jungen).

Keine Anmeldung möglich Die fbs in Schulen (Z77-000)

ab Mi., 1.8., 8.00 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozentin:

Wir sind in Schulen der Stadt und des Landkreises aktiv. Unsere Schwerpunkte:
- Elternabende zu verschiedenen Themen
- "Handwerkszeug für Kinder" - Ein soziales Kompetenztraining für 2. Grundschul-
klassen, im Rahmen der Lokalen Bildungsplanung oder gefördert durch Spenden
- Mitwirkung in Projektwochen für alle Altersstufen
- Babysitter-Trainings für Jugendliche ab 14 Jahre

Wir kommen auch in Ihre Schule! Rufen Sie uns gern an.
Christine Ristow, Tel.: 06421/17508-13

Anmeldung möglich Spaziergang mit Ponys (7-14 J.) mit Eltern, Großeltern, Tanten, Onkeln... (Z65-068)

ab Sa., 18.8., 8.00 Uhr in Treffpunkt außerhalb
Dozentin: Sandra Weiershäuser-Kullick

Frühaufsteher aufgepasst!
Hier könnt ihr Ponys kennenlernen, mit ihnen spazieren gehen und auf ihnen reiten, mit vielen Naturbeobachtungen und schönen Momenten. Gemütliches Frühstück im Anschluss.

Anmeldung möglich Pony-Trailparcours bewältigen (4-14 J.) (Z65-067)

ab Sa., 8.9., 10.00 Uhr in Treffpunkt außerhalb
Dozentin: Sandra Weiershäuser-Kullick

Eltern und Kinder lernen die Pferde kennen und erfahren wie sie geputzt und vorbereitet werden. Dann übt je ein Eltern/Kind Team ein Pferd gemeinsam zu führen um später noch einen Hindernisparcours zu bewältigen, wobei die Eltern das Pony führen und die Kinder reiten dürfen. Abschließend grillen wir die mitgebrachten Sachen und den vorbereiteten Stockbrotteig und lassen es uns in gemütlicher Runde schmecken.

Plätze frei Mädchen - Klettergruppe (7-12 J.) (Z78-030)

ab Di., 11.9., 16.45 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozent: Dr. Rolf Eichhorn

Spaß und Kletterspiele: Beim Klettern und Sichern geht es darum, das Selbstvertrauen in die eigenen Kräfte und Fähigkeiten zu stärken. Dabei lernt Ihr achtsames Miteinander und werdet sicher mit Techniken wie Seil und Sicherungsgurt (ca. 6 Mädchen).



Seite 1 von 2