Programm / Programm / Aktive Kinder & Jugendliche / Schulkooperationen

Keine Anmeldung möglich Die fbs in Schulen (D77-000)

ab , .., 8.00 Uhr in Schulen Stadt-MR
Dozentin:

Wir sind in Schulen der Stadt und des Landkreises aktiv. Unsere Schwerpunkte:
- Elternabende zu verschiedenen Themen
- "Handwerkszeug für Kinder" - Ein soziales Kompetenztraining für 2. Grundschul-
klassen, im Rahmen der Lokalen Bildungsplanung und gefördert durch Spenden
- Mitwirkung in Projektwochen für alle Altersstufen
- Babysitter-Trainings für Jugendliche ab 14 Jahre
- "Leben gestalten - Zukunft planen" - ein Programm für 9.-10. Jahrgangsstufen

Wir kommen auch in Ihre Schule! Rufen Sie uns gern an.
Christine Ristow, Tel.: 06421/17508-13

Hast Du auch Lust auf andere Länder? Schaust Du mit uns über den Tellerrand hinaus in andere Länder?
Wie schmeckt zum Beispiel Italien oder Frankreich - und was wird in der Schweiz gerne gegessen? Wir besuchen aber nicht nur unsere Nachbarländer, wir reisen noch viel weiter weg! Und probieren das, was in Indien und Afrika auf den Tisch kommt.
Dich erwartet eine bunte Welt voller Düfte, Farben, Gewürze und Speisen: mal gekocht, gebacken, gerührt, geknetet; mal heiß, mal kalt, cremig, süß, scharf. Abreise im September!

Um gut und gesund durch das Leben zu kommen, brauchen Kinder ganz unterschiedliche Fähigkeiten. Das "Handwerkszeug für Kinder" ist ein soziales Kompetenz-Training im Klassenverband, das präventiv wirkt und Kinder in ihrer emotionalen Entwicklung stärkt. Das Programm begeistert Kinder, die Eltern und Lehrkräfte. Es umfasst 8 Doppelstunden (einen Termin pro Woche) und einen Elternabend.

Sprechen Sie uns an! Christine Ristow (06421 / 17 508 13)