Programm / Programm / Gesundheit & Bewegung / Entspannung
Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Qi Gong und Fitness für Fortgeschrittene - für Senior*innen (D84-043)

ab Mo., 17.8., 14.35 Uhr
Dozentin: Barbara Menche

Im ersten Teil erlernen Sie ein Fitnessprogramm und ein Rückentraining mit dem Thera-Band, gefolgt von gezielten Gesundheitsübungen aus der TCM und Formen des Qi Gong. Leicht erlernbare Bewegungen fördern die Lebenskraft und Leistungsfähigkeit durch Harmonisierung der Atmung und Bewegung.

Anmeldung möglich Qi Gong - die Lebensenergie in Fluss bringen - für Senior*innen (D84-046)

ab Di., 18.8., 10.00 Uhr in Kirchkreis Marburg-Stadt
Dozentin: Susanne Niebergall

Ein spezielles Qi Gong Übungsprogramm für Senioren. Mit langsamen, sanften Bewegungen und koordinierter Atmung werden Verspannungen abgebaut. Die Konzentration wird gefördert, das Immunsystem gestärkt, Gleichgewicht und Koordination verbessert. Für Ihre Beweglichkeit und Ihr Wohlbefinden!

Nutzen Sie die Zeit am Morgen, um mit aktivierenden Yogaübungen und mehr Gelassenheit den Tag zu beginnen. Frauen und Männer ohne Yogaerfahrung sind herzlich willkommen. Eine normale Belastbarkeit wird vorausgesetzt.

Anmeldung möglich Hatha-Yoga (D85-123)

ab Mi., 19.8., 20.20 Uhr
Dozentin: Ariane Scheuvens

Hatha-Yoga - ein ganzheitlicher Übungsweg mit entspannenden und aktivierenden Körper- und Atemübungen. Yoga hilft, flexibler und widerstandsfähiger zu werden und bringt Sie in Kontakt mit der Lebensenergie. Für eine positivere Lebensgestaltung und einen entspannten Feierabend!

Anmeldung möglich Hatha-Yoga (D85-120)

ab Mi., 19.8., 18.40 Uhr
Dozentin: Ariane Scheuvens

Hatha-Yoga - ein ganzheitlicher Übungsweg mit entspannenden und aktivierenden Körper- und Atemübungen. Yoga hilft, flexibler und widerstandsfähiger zu werden und bringt Sie in Kontakt mit der Lebensenergie. Für eine positivere Lebensgestaltung und einen entspannten Feierabend!

Hatha-Yoga als ganzheitlicher Weg: Geübt werden einfache Atemtechniken, regenerative und aktivierende Körperhaltungen, ergänzt durch mentale Entspannungstechniken wie z. B. Yoga Nidra ("Schlaf des Yogi"), bei denen Sie ganz bequem liegen bleiben können, den Geist entspannt fokussieren oder auf eine Phantasiereise geschickt werden.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga im Ev. Familienzentrum Hansenhaus - Einstieg jederzeit mögl (D85-136)

ab Do., 20.8., 18.30 Uhr in Kindertagesstätten Stadt-MR
Dozentin: Nicole Felsing

Hatha-Yoga - ein ganzheitlicher Übungsweg mit entspannenden und aktivierenden Körper- und Atemübungen. Yoga hilft, flexibler und widerstandsfähiger zu werden und bringt Sie in Kontakt mit der Lebensenergie. Regelmäßiges Üben hilft, das Leben positiv zu gestalten und mit Stresssituationen gelassener umzugehen.

Plätze frei Bauch - Beine - Po: Eine gute Figur durch Klassiker 2.0 (D82-050)

ab Do., 20.8., 17.45 Uhr
Dozentin: Marlen Dambach

In diesem Training wird vor allem mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Im Stand und auf der Matte werden ganze Muskelgruppen des Körpers trainiert. Dabei steht die physiologische Funktionalität im Mittelpunkt, um die Qualität der Übungen zu sichern.
Mit Musik, Bewegung und einer ordentlichen Portion Schwung ist jede Frau willkommen, die etwas für Fitness, Kraft und Beweglichkeit tun möchte.
Der Kurs richtet sich an Frauen im Alter von 16-60 Jahre.
Anfängerinnen als auch Fortgeschrittene können hier miteinander trainieren.

Plätze frei Progressive Muskel Relaxion (D85-228)

ab Do., 20.8., 16.30 Uhr
Dozentin: Marlen Dambach

In einem Alltag in dem oft von einem Termin zum anderen geeilt wird, bleibt häufig wenig Zeit, um ganz bewusst los zu lassen oder zur tiefen Entspannung zu finden. Die PMR ist eine Methode, um das Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung wieder zu gewinnen und zu einer gelassenen Lebensführung zu gelangen. Nach dem Kurs können Sie zu Hause die Entspannungsmethode selbstständig anwenden.

Anmeldung möglich Qi Gong und Fitness für Einsteiger - für Senior*innen (D84-040)

ab Do., 20.8., 15.00 Uhr
Dozentin: Barbara Menche

Die Stunde beginnt mit Übungen zur allgemeinen Fitness. Es folgen leicht erlernbare, systematisch aufgebaute Gesundheitsübungen aus dem Qi Gong, die der Harmonisierung von Atem und Bewegung dienen. Sie fördern Lebenskraft sowie Leistungsfähigkeit und sind besonders wirksam zum Stressabbau.



Seite 1 von 3