Programm / Programm / Tagespflege / Aufbauqualifizierung / Kursdetails


In der Kindertagespflege ist es nicht immer leicht den Kindern und Eltern klare Grenzen zu setzen und auch mal "Nein" zu sagen. Grenzen gehören aber zu dem sicheren Rahmen, den Kinder und Eltern brauchen. Für die Kindertagespflegeperson ist es wichtig, eigene Grenzen zu setzen und zu schützen, damit die tägliche Arbeit gelingen kann und die eigene Kraft und Freude erhalten bleiben.

Ziel: klare Kommunikation, Handlungssicherheit und bewusste Ziele für die eigene, entwicklungsfördernde Erziehung erweitern, Selbstfürsorge ernst nehmen
Methode: Interaktiver Vortrag, Gruppenarbeit, Rollenspiel, Praxisbeispiele



Kosten

0,00 €


Termin(e)

Fr. 24.09.2021, 09:00 - 15:30 Uhr


Individuelle Terminangaben

30 Minuten Mittagspause


Kursort


Zusatzinfo


Dozent/in

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.