Gott und die Welt
Kreatives und Kultur
Persönlichkeit und Kommunikation
Aktive Kinder und Jugendliche
Gesundheit und Bewegung
Leben mit Kindern
Tagespflege
Ernährung und Kochen
Programm / Programm / Leben mit Kindern / 1. Lebensjahr/Krabbelgruppen
Programm / Programm / Leben mit Kindern / 1. Lebensjahr/Krabbelgruppen
Seite 1 von 5

Plätze frei "Drop In(klusive)" - offene Eltern-Kind-Gruppe (0-3 J.) (Y63-068)

ab Di., 19.6., 9.30 Uhr
Dozenten: Christine Bösner , Stephanie Meinzer

Gemeinsam werden wir singen und spielen, miteinander frühstücken und deutsch sprechen. Für die Eltern gibt es Zeit, Sprachkenntnisse zu erweitern, während die Babys betreut werden. Es gibt die Möglichkeit der Eltern-Kind-Interaktion, Kennenlernen Gleichgesinnter und gemeinsamer Austausch. Die Kursstunden sind pädagogisch strukturiert, abwechslungsreich durch Lieder, Fingerspiele, Geschichten, Tanz- und Bewegungsspiele gestaltet. Herzstück ist das gemeinsame Frühstück, zu dem gern Eigenes beigetragen werden kann.

Anmeldung möglich Krabbelgottesdienst "Die kleine Raupe Nimmersatt" mit Eltern, Großeltern, Paten (Y65-006)

ab So., 1.7., 17.00 Uhr in Kirchkreis Marburg-Stadt
Dozent: Ulrich Biskamp

Eines der bekanntesten Sommer-Bilderbücher. Zu diesem Bilderbuch werden wir singen und basteln und uns an Gottes Schöpfung freuen. Wir freuen uns auf viele kleine und große Raupen und Schmetterlinge.

Plätze frei Drop in(klusive)" - offene Eltern-Kind-Gruppe (0-3 J.) (Z63-068)

ab Di., 7.8., 9.30 Uhr
Dozenten: Christine Bösner , Stephanie Meinzer, Lydia Huth

Gemeinsam werden wir singen und spielen, miteinander frühstücken und deutsch sprechen. Für die Eltern gibt es Zeit, Sprachkenntnisse zu erweitern, während die Babys betreut werden. Es gibt die Möglichkeit der Eltern-Kind-Interaktion, Kennenlernen Gleichgesinnter und gemeinsamer Austausch. Die Kursstunden sind pädagogisch strukturiert, abwechslungsreich durch Lieder, Fingerspiele, Geschichten, Tanz- und Bewegungsspiele gestaltet. Herzstück ist das gemeinsame Frühstück, zu dem gern Eigenes beigetragen werden kann.

Plätze frei Babyplausch im Wasser (4 Mon.-1 J.) (Z63-041)

ab Sa., 18.8., 9.00 Uhr
Dozentin: Patricia Limper

Spielerisch zusammen das Element Wasser entdecken. Frühförderung mit viel Wasserspaß und Liedern. Bewegung im 32°C warmen Wasser ausprobieren und den Körper erfahren, wie es an Land nicht möglich ist. Förderung der Grobmotorik, Stärkung des Immunsystems, Kreislauftraining, sicherer Umgang mit Baby im Schwimmbad!

Plätze frei Familienschwimmen für Elternteil und Kind (ca. 1-3J.) (Z63-046)

ab Sa., 18.8., 10.00 Uhr
Dozentin: Patricia Limper

Spaß für alle kleinen und größeren Wasserratten und die Eltern! Die Wassergewöhnung und das Spielen miteinander im Wasser stehen im Vordergrund. Frühförderung mit viel Wasserspaß und Liedern. Bewegung im 32°C warmen Wasser ausprobieren und den Körper erfahren, wie es an Land nicht möglich ist. Förderung der Grobmotorik, Stärkung des Immunsystems, Kreislauftraining, sicherer Umgang mit dem Kind im Schwimmbad!

Plätze frei Mit allen Sinnen: Schmuse- und Bewegungsspiele (4-7 Mon.) (Z63-010)

ab Mo., 20.8., 9.30 Uhr
Dozentin: Corina Hohbein

In einem warmen Raum in entspannter Atmosphäre können Sie und Ihr Baby sich richtig wohlfühlen. Hier ist Zeit für intensiven Kontakt, Lieder und Verse, Bewegungsspiele, Babymassage und freies Spiel. Bewegung und Wahrnehmung werden gefördert und der Kontakt zu Gleichaltrigen macht auch schon den Kleinsten Spaß! Begrenzung auf 6 Kinder.

Plätze frei Babyzeichensprache I (6-12 Mon.) (Z63-017)

ab Mo., 27.8., 14.30 Uhr
Dozentin: Marina May

Durch einfache Handgesten können Sie Ihr Kind von klein auf in die gemeinsame Kommunikation einbeziehen. Die Kursstunden sind pädagogisch strukturiert, abwechslungsreich durch Lieder, Fingerspiele, Geschichten, Tanz- und Bewegungsspiele gestaltet. Es gibt Hintergrundwissen zur Babyzeichensprache sowie Austausch zu individuellen Fragen.

Plätze frei Babyzeichensprache II (Folgekurs) (Z63-018)

ab Mo., 27.8., 16.15 Uhr
Dozentin: Marina May

Die Kleinen nehmen aktiv teil am Zusammenspiel (wir spielen, musizieren, malen, basteln und kleben). Wir gehen spielerisch zusammen picknicken oder an den "Strand", zeigen den Kleinen, wie viel Spaß man mit Wasser haben kann oder auch auf dem "Bauernhof", wo es so viele Tiere gibt - natürlich in Begleitung der Babyzeichen.

Plätze frei Die Oberstadt-Zwerge - Eltern-Kind-Treffpunkt (8-18 Mon) (Z63-054)

ab Mo., 27.8., 9.30 Uhr
Dozentin: Christa Geibel-Emden

Hier ist was los! Bei Liedern, Finger- und Kreisspielen in vorbereiteter Umgebung haben alle Spaß miteinander. Bei Spielen und Aktionen können die Kinder Alltagskompetenzen ausbauen und erproben, Kreativangebote fördern die Grob- und Feinmotorik, Bewegungsangebote das Körper- und Selbstgefühl, Lieder und Geschichten die Sprachentwicklung. Für die Eltern ist Zeit zum Austausch zu aktuellen Erziehungsfragen. Zum Kursangebot gehört ein Elternnachmittag am Ende des Kurses.

Anmeldung möglich Ich entdecke meine Welt: Der SpielRaum I plus (9-12 Mon.) (Z63-024)

ab Di., 28.8., 10.35 Uhr
Dozentin: Maike Grammann

Schon die Kleinsten haben das Bedürfnis, sich aus eigener Initiative zu bewegen. In einer vorbereiteten Umgebung können Eltern beobachten, wie interessiert und beweglich ihre Kinder sind, wie sie es genießen, selbstständig aktiv zu werden. Hier entdecken sie sich selbst und ihre Umgebung in ihrem eigenen Tempo. Der Kurs ist auf 6 Babys begrenzt!



Seite 1 von 5