Programm / Programm / Leben mit Kindern / Eltern-Kind-Gruppen
Seite 1 von 3

Plätze frei Offener Spanisch-Deutscher-Familien-Treff am letzten Samstag im Monat (C64-072)

ab Sa., 25.1., 16.00 Uhr
Dozentin: Gabriela Sieveking

Bienvenidos al encuentro familiar hispano - alemán - Wir laden euch herzlich zu dem Spanisch-Deutschen-Familien-Treff ein! Wir sind eine kleine Initiative, die einen interkulturellen Austausch vorantreibt; sowohl Eltern als auch Kinder sollen sich amüsieren, in einer entspannten Atmosphäre plaudern und sich kennenlernen. Jeder Familie kann gerne spanische Kinderlieder, Spiele oder spanische Bücher, CDs etc. mitbringen. Gern auch etwas zum Essen und Trinken, damit wir gegen 18 Uhr ein gemeinsames offenes Büffet genießen können. Les esperamos! OHNE ANMELDUNG!

Plätze frei Die Stadtstreicher - Off. Eltern-Kind-Treffpunkt (1-4 J.) (C64-065)

ab Di., 3.3., 16.00 Uhr
Dozentin: Sandra Schulte

Wenn Sie Lust haben, gemeinsam mit anderen Eltern und ihren Kindern neue Lieder zu singen, zu spielen, zusammen zu sein und viel Anregendes kennenzulernen, dann sind Sie herzlich willkommen, jede Woche wieder - OHNE ANMELDUNG!

Plätze frei Drop in(klusive)" - offene Eltern-Kind-Gruppe (0-3 J.) (C63-068)

ab Di., 3.3., 9.30 Uhr
Dozenten: Christine Bösner , Stephanie Meinzer, Anna Kissel

Gemeinsam werden wir singen und spielen, miteinander frühstücken und deutsch sprechen. Für die Eltern gibt es Zeit, Sprachkenntnisse zu erweitern, während die Babys betreut werden. Im Mittelpunkt steht die Beschäftigung mit den Kindern, das gegenseitige Kennenlernen und der gemeinsame Austausch. Die Kursstunden sind abwechslungsreich durch Lieder, Fingerspiele, Geschichten, Tanz- und Bewegungsspiele gestaltet. Herzstück ist das gemeinsame Frühstück, zu dem gern Eigenes beigetragen werden kann.

Plätze frei Offener Russisch-Deutscher-Familien-Treff am 1. Freitag im Monat (C64-074)

ab Fr., 6.3., 16.30 Uhr
Dozentin: Ganna Ferrante

In unserer Gruppe treffen sich Russisch sprechende Eltern mit ihren Kinder, um die russische Sprache durch Spiele und Lieder zu fördern und zu pflegen. Gleichzeitig bietet die Gruppe den Eltern die Möglichkeit, sich in Fragen der mehrsprachigen Erziehung auszutauschen.
OHNE ANMELDUNG

Plätze frei Offener Italienisch-Deutscher-Familien-Treff am 2. Samstag im Monat (C64-073)

ab Sa., 14.3., 15.30 Uhr
Dozentin: Astrid Obermann

Benvenuti a tutti! Treff für Muttersprachler, zwei- oder mehrsprachige Familien. Eltern und Kinder plaudern, spielen und essen in entspannter Atmosphäre. Durch Reime, italienische Kinderlieder oder Geschichten fördern wir gemeinsam die italienische Sprache und machen sie lebendig. Offenes Buffet, zu dem jeder etwas mitbringt. OHNE ANMELDUNG
In cooperazione con l’associazione italotedesca „Il Ponte“, con buffet (organizzato dai partecipanti) per madrelingua, famiglie bilingui o plurilingui e per chiunque sia interessato alla lingua e alla cultura italiana.

Keine Anmeldung möglich Stoffwindelparty - für Schwangere, Eltern, Interessierte (C61-055)

ab Mi., 22.4., 9.30 Uhr
Dozentin: Merle Hemery

Möchten Sie in einer netten Gruppe zusammen mit anderen Eltern alles über moderne Stoffwindeln erfahren? In gemütlicher Atmosphäre können alle gängigen Stoffwindelsysteme kennen gelernt und an Wickelpuppen ausprobiert werden. Moderne Stoffwindeln sind nachhaltig, einfach in der Anwendung, hautfreundlich und haben tolle Designs. Bei der Stoffwindelparty gibt es praktische Tipps rund um das Thema Wickeln und zur Pflege der Stoffwindeln. Eine kostenlose Nachberatung per Email bei Bedarf ist inklusive.

Anmeldung möglich Mit allen Sinnen: Schmuse- und Bewegungsspiele (4-7 Mon.) (C63-011)

ab Mo., 27.4., 9.30 Uhr
Dozentin: Corina Hohbein

In einem warmen Raum in entspannter Atmosphäre können Sie und Ihr Baby sich richtig wohlfühlen. Hier ist Zeit für intensiven Kontakt, Lieder und Verse, Bewegungsspiele, Babymassage und freies Spiel. Bewegung und Wahrnehmung werden gefördert und der Kontakt zu Gleichaltrigen macht auch schon den Kleinsten Spaß! Begrenzung auf 6 Kinder.

Plätze frei Die Oberstadt-Zwerge - Eltern-Kind-Treffpunkt (8-18 Mon) (C63-055)

ab Mo., 27.4., 9.30 Uhr
Dozentin: Christa Geibel-Emden

Hier ist was los! Bei Liedern, Finger- und Kreisspielen in vorbereiteter Umgebung haben alle Spaß miteinander. Bei Spielen und Aktionen können die Kinder Alltagskompetenzen ausbauen und erproben, Kreativangebote fördern die Grob- und Feinmotorik, Bewegungsangebote das Körper- und Selbstgefühl, Lieder und Geschichten die Sprachentwicklung. Für die Eltern ist Zeit zum Austausch aktueller Fragen. Zum Kursangebot gehört ein Elternnachmittag am Ende des Kurses.

Plätze frei Psychomotorik - drunter und drüber (2,5-5 J.) mit Elternteil (C64-131)

ab Di., 28.4., 15.30 Uhr
Dozentin: Charlotte Scheidt

Wir alle brauchen Bewegung und Entspannung und haben davon meist zu wenig! Beides fördert die motorische, geistige und seelische Entwicklung. Kinder erobern die Welt durch Bewegung und erproben mit Freude ihre Möglichkeiten und Grenzen. Vielfältige Bewegungs- und Körpererfahrungen durch Toben, Spiele, Tänze, Bewegungslandschaften und -geschichten.

Anmeldung auf Warteliste Ich entdecke meine Welt: Der SpielRaum I (6-12 Mon.) (C63-021)

ab Di., 28.4., 10.35 Uhr
Dozentin: Maike Grammann

Schon die Kleinsten haben das Bedürfnis, sich aus eigener Initiative zu bewegen. In einer vorbereiteten Umgebung können Eltern beobachten, wie interessiert und beweglich ihre Kinder sind, wie sie es genießen, selbstständig aktiv zu werden. Hier entdecken sie sich selbst und ihre Umgebung in ihrem eigenen Tempo. Der Kurs ist auf 6 Babys begrenzt!



Seite 1 von 3