Programm / Programm / Leben mit Kindern / Familienangebote
Seite 1 von 4

Anmeldung möglich "Die klappernden Nadeln" - OFFENES HANDARBEITSCAFÉ (A43-214)

ab Mo., 10.6., 15.30 Uhr
Dozentin: Tina Gerdes

Zeit für Jung und Alt, für Anfänger und Fortgeschrittene, in gemütlicher Runde bei Kaffee und Gebäck die Nadeln klappern zu lassen! Jeder bringt sein Know-How ein und so lernen wir alle voneinander. Handarbeiten verbindet: Wir freuen uns über Häkel- oder Stricktechniken aus anderen Ländern. Lust auf orientalische Blumenmuster, leuchtende Häkelblumen oder Emojis? Dann schauen Sie rein :-)

Anmeldung möglich Das Familiencafé für Alle! (A14-001)

ab So., 16.6., 15.30 Uhr
Dozenten: Fatema Al Balushi , Maria Magdalena Campus, Bernadett Korman Hancz

Möchten Sie nette Menschen kennen lernen, Gesellschaft haben, sich unterhalten, Freunde treffen, sich mit Menschen verschiedenen Alters austauschen? Dann kommen Sie in unser gemütliches Familiencafé! Die Erwachsenen genießen Kaffee, Tee und leckeren selbstgebackenen Kuchen, die Kinder Kindertee - alles auf Spendenbasis! Die Kinder spielen, basteln, toben oder hören schöne Geschichten im Spielraum nebenan. Bei schönem Wetter auch draußen auf dem Kirchhof. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Unser buntes Nachmittagsprogramm im Familien-Café:

Bilderbuchkino ab 3/4 Jahre um 16 Uhr
Monika von Bredow entführt Kinder in die Erlebniswelt des Bilder-Buch-Kinos (s.u. im Programm). Während die Eltern im Café entspannen, erfreuen sich die Kinder nebenan in der "Oase" an lustigen und spannenden Geschichten. Eltern von kleineren Kindern können gerne mit zuhören.

An einigen Sonntagen ein besonderes Angebot zur Begegnung der Generationen und für ältere Menschen:

Wir freuen uns, wenn sich ältere Menschen, Kinder und jüngere Erwachsene im Familiencafé begegnen, voneinander lernen, zusammen spielen, basteln und sich gegenseitig bereichern. Dazu gibt es an einigen Sonntagen eine Extra-Veranstaltung in unserer ruhigen "Oase" (s.u. im Programm). An diesen Sonntagen ist die Schranke zum Kirchhof geöffnet, so dass Senioren auch mit dem PKW kommen können. Wir begrüßen ältere Menschen gerne auch an den anderen Sonntagen in unserem Familien-Café!

Alle Angebote, wenn es nicht anders ausgeschrieben ist, beginnen um 16 Uhr.

13.01.: Für Jung und Alt
20.01.: Für Jung und Alt
27.01.: Für Jung und Alt
03.02.: Märchenspaziergang mit Ursula Ziesche
10.02.: Ab 15.30: Begegnung der Generationen: Jugendliche erklären Senioren das Smartphone
mit Ingrid Bahr und Reinhard Bahr
17.02.: Bilderbuchkino "Lieselotte hat Langeweile" von Alexander Steffensmeier, mit Monika von Bredow
24.02.: Begegnung der Generationen: Tiergeschichten "Von klitzekleinen und riesigen Tieren und was der Frosch auf dem Kopf trug" erzählt von der Märchenerzählerin Karin Kirchhain für Jung und Alt,
für Kinder ab 5 Jahre
03.03.: Für Jung und Alt
10.03.: Begegnung der Generationen: Ein Spaziergang durch das alte Marburg, Diavortrag mit Dieter Woischke
17.03.: Begegnung der Generationen fällt aus: Frühjahrsgedichte und -geschichten mit Birgit Mückstein - mit paralleler Kinderbetreuung von Brigitte Weißenfeldt
24.03.: Bilderbuchkino "Killewipps - geheimes Bauernhof-Handbuch" mit Monika von Bredow
31.03.: Frühlingsbasteln für die ganze Familie mit Brigitte Weißenfeldt
07.04.: Ab 15 Uhr: Osterfest mit dem Deutsch-Schwedischen Freundschaftsverein Marburg e.V. mit Singen, Tanzen des Hexentanzes, Bastelaktion mit schwedischen Osterschmuck und Ostereier bemalen
14.04.: Bilderbuchkino "Aufruhr im Gemüsebeet", von Sven Nordqvist, mit Monika von Bredow
28.04.: Für Jung und Alt
05.05.: Für Jung und Alt
12.05.: Für Jung und Alt
19.05.: Bilderbuchkino mit Monika von Bredow "Henry bei den Dinosauriern"
26.05.: Frühlingsfest
02.06.: Für Jung und Alt
16.06.: Für Jung und Alt
23.06.: Für Jung und Alt
30.06.: Für Jung und Alt
07.07. Für Jung und Alt
14.07.: 3 Tage Marburg: Kinder-Aktion auf dem Lutherischem Kirchhof

Anmeldung möglich Offenes Haus, jeden 3. Montag im Monat "Mit dem Smartphone auf Du und Du" (A14-011)

ab Mo., 17.6., 15.30 Uhr in Mehrgenerationenhaus
Dozenten: Tina Gerdes , Gabriele Vahl

Mit dem Smartphone auf "Du und Du". Whatsapp, Email und Apps - mit dem Smartphone kann man so viel mehr als telefonieren! Sie finden Hilfe zur Selbsthilfe und entdecken die vielfältigen Funktionen.
damit das Smartphone kein “Buch mit 7 Siegeln” bleibt.
Und sonst haben wir Zeit füreinander: Lachen, Spielen, Erzählen, besinnlich sein, Singen, Basteln, Dichten, Handarbeiten. Wir freuen uns auf ein gemütliches und aktives Miteinander aller Generationen!
Schauen Sie rein, bringen Sie sich ein - jeden Montag wieder :-)

Anmeldung möglich Offene Oase in der Marburger Oberstadt (A14-010)

ab Mo., 17.6., 10.00 Uhr
Dozentin:

Von Montag bis Donnerstag öffnet die Oase (Achtung: nicht in den Schulferien) von 10 - 17 Uhr für alle Generationen ihre Türen:
- offenes Wohnzimmer mit Indoorspielplatz/Tischspielen
- Tauschbibliothek und Kaffee/Kakao/Tee
- mit Wickelmöglichkeit

Herzlich willkommen :-)

Plätze frei Singen bringt Glück - Der Hobbychor im MGH (A44-100)

ab Di., 18.6., 20.00 Uhr
Dozentin: Birgit Schürmann

Durch Funktionales Stimmtraining entdecken wir einen gesunden Zugang zur eigenen Stimme und lernen einfache und effektive Gesangsübungen kennen. Dies befähigt die Gruppe, unkomplizierte, aber dennoch reizvolle ein- bis dreistimmige Lieder unterschiedlicher Genres zu singen. Fehlende Notenkenntnisse sind kein Hindernis, die Grundlagen werden beim Singen vermittelt.

Plätze frei KINO für Mütter und Väter mit Kinderbetreuung (6 Mon-6 J.) (A65-000)

ab Mi., 3.7., 14.45 Uhr
Dozenten: Gabriele Vahl , Irmgard König

Sie möchten im Kino ungestört einen Film genießen, ohne extra Betreuungsgeld für die Kinder ausgeben zu müssen? Jeden 1. Mittwoch im Monat ist das möglich!
Finden Sie das aktuelle Filmangebot in der Presse oder unter www.cineplex-marburg.de.
Nur nach vorheriger Anmeldung unter 06421/17300 ist die Kinderbetreuung möglich.

Anmeldung möglich Krabbelgottesdienst "Wenn einer eine Reise tut" mit Eltern u.a. (B65-003)

ab So., 11.8., 17.00 Uhr in Kirchkreis Marburg-Stadt
Dozent: Ulrich Biskamp

Alle kleinen und großen Menschen sind wieder herzlich eingeladen.

Anmeldung möglich "Smartphone-Sprechstunde", jeden 3. Montag im Mehrgenerationenhaus (B14-012)

ab Mo., 19.8., 15.30 Uhr in Mehrgenerationenhaus
Dozentin: Gabriele Vahl

Whatsapp, Email und Apps - mit dem Smartphone kann man so viel mehr als telefonieren! Sie finden Hilfe zur Selbsthilfe und entdecken die vielfältigen Funktionen, damit das Smartphone kein “Buch mit 7 Siegeln” bleibt.

Plätze frei Wasser-Gaudi (ab 3 J.) (B64-013)

ab Sa., 24.8., 11.00 Uhr
Dozentin: Patricia Limper

Du hast Spaß am Wasser oder möchtest mit Mama/ Papa noch mehr an Sicherheit gewinnen und verschiedene Übungen ausprobieren, die dich auf dein zukünftiges Schwimmenlernen vorbereiten? Du kennst Nudeln schon als ein leckeres Mittagessen? Ich zeige dir, wie man sich darauf fortbewegen, reiten oder sogar schaukeln kann. So lernen Kinder in spielerischer Anleitung verschiedene Schwimmhilfen kennen (Bretter, Nudeln etc.) und werden erste Tauch- und Sprungversuche unternehmen. Du kannst gespannt sein; es wird dir ganz viel Spaß machen!

Plätze frei Dancing For Birth (TM) - Tanzen mit Bauch und Baby (B63-001)

ab Mo., 26.8., 17.00 Uhr
Dozentin: Iris Siemon

In Dancing For Birth (TM)-Kursen werden Elemente aus dem Orientalischen Tanz, dem Afrikanischen Tanz und Lateinamerikanischen Tänzen mit Entspannungseinheiten und dem Vermitteln von Geburtswissen kombiniert. In ursprünglichen Kulturen war und ist Tanzen Geburtsvorbereitung: Es stärkt das Vertrauen in den eigenen Körper, hält fit und kann dem Baby helfen in die richtige Beckenlange zu kommen. Nach der Geburt wirken die Bewegungen auf das Baby beruhigend und unterstützen die Rückbildung.



Seite 1 von 4