Programm / Programm / Persönlichkeit & Kommunikation / Gemeinwesen & Engagement

Plätze frei *Wertschätzende Kommunikation lernen und üben (13 Abende) (G12-016)

ab Di., 15.3., 20.15 Uhr
Dozentin: Claudia Liebst

Entfalten Sie Ihr Potenzial, mit sich selbst achtsam umzugehen und mit anderen Menschen wertschätzend in Verbindung zu treten. Wir schärfen das Bewusstsein für unsere gewohnte Art zu kommunizieren. Durch die Vermittlung und Vertiefung der von Marshall Rosenberg entwickelten Methode der "Vier Schritte" lernen wir neue Strategien für einen authentischen Kontakt mit uns selbst und mit anderen. Anhand der 13 Kapitel des Buches von M. Rosenberg "Gewaltfreie Kommunikation - eine Sprache des Lebens" erarbeiten wir mit zahlreichen praktischen Übungen verschiedene Aspekte dieser Methode, was unser Leben nachhaltig bereichern kann.

Gute Pflege geht nur dann gut, wenn es dem Pflegenden gut geht!
- Wie komme/bleibe ich in meiner vollen Kraft
- Welche Hilfemöglichkeiten von außen gibt es
- Was sind meine Energiefresser
- Was tut mir gut - Energiequellen
- Grenzen setzen
- Umgang mit heftigen Gefühlen
- Zeitmanagement - alles dauert länger
- Vereinbaren und halten von "ICH-Terminen"