Programm / Programm / Gott & die Welt / Spiritualität. Erfahrung. Erleben
Seite 1 von 2

Das meditative Wandern beginnt mit einer Einführung in der Gruppe. Es geht bei dieser Übung der Achtsamkeit um die Wahrnehmung des eigenen Körpers. Ziel ist es beim meditativen Gehen, bei sich zu sein, den eigenen Atem zu spüren und zur Ruhe zu kommen. Die Gruppe wandert schweigend ca. eine Stunde auf Wanderwegen um Oberweimar. Nach der Wanderung wird die Gruppe in die Martinskirche zu Oberweimar einkehren.

Plätze frei Offene Gruppe für Kontemplations- und Zen-Übende (C22-061)

ab Sa., 11.1., 17.00 Uhr in Kirchengemeinde - katholisch
Dozenten: Dr. Sieglinde Althaus , Leonie Bühler

Sitzen in der Stille (3 x 25 Min.), dazwischen meditatives Gehen. Wir praktizieren eine gegenstandsfreie Form der Meditation, eine Übung der Achtsamkeit und des Loslassens von Gedanken, Vorstellungen und Bildern. Zwei Termine pro Monat. Die Termine können auch einzeln besucht werden.
Anmeldung bei Kursleitung: Dr. S. Althaus, 06421 953622, L. Bühler, 06421 682525

Plätze frei Meditation für Anfänger*innen und Fortgeschrittene (C22-024)

ab Do., 16.1., 18.30 Uhr in Kirchengemeinde - katholisch
Dozentin: Christel Geilke

Entspannungsübungen und Meditation bringen Körper, Geist und Seele in Einklang, schenken Freude und Lebensenergie.
Jeden Donnerstag; Anmeldung bei Chr. Geilke, Tel. 06421/13554.

Anmeldung auf Warteliste Meditative Andacht mit Liedern aus Taizé (C22-004)

ab Fr., 7.2., 20.00 Uhr in Kirchkreis Marburg-Stadt
Dozentin: Uta Knoop

Ein Abend, der einlädt zur Ruhe zu kommen. Es werden kurze sich wiederholende Lieder (u.a.Taizé) gesungen, an denen man sich beteiligen oder einfach nur zuhören kann. Durch das gemeinsame Singen oder Hören kann sich ein Weg zu einer tieferen Ebene öffnen, auf der sich unser Denken und Fühlen, unser Kopf und unser Herz intuitiv miteinander verbinden und in Einklang kommen. Der Abend wird von der Musikerin Uta Knoop und Pfarrer Micha Wischnewski gestaltet. Die Andacht findet in der Lutherischen Pfarrkirche statt.

Plätze frei Chillen mit Gott - gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag verbringen (12-15 J.) (C22-100)

ab Sa., 29.2., 13.00 Uhr
Dozenten: Stephanie Gärtner , Ulrich Biskamp

Die Zeit im Konfirmandenunterricht/Firmungsunterricht ist langweilig ? Wir verbringen mit dir einen Nachmittag zusammen. Dabei singen wir moderne christliche Lieder (Worship).Mit allen Sinnen erleben wir einen coolen Parcours zu dem Thema „Gott“. Abschließend lädt der Film „"I Can Only Imagine" zum gemeinsamen chillen ein. Gerne könnt ihr eigene Ideen einbringen. Das Ende ist spätestens 19 Uhr.

Plätze frei Klänge spüren - Erlebnis für Kinder (ab 7 J.) mit Elternteil (C65-017)

ab Sa., 28.3., 12.00 Uhr
Dozent: Dieter Gensler

Zusammen mit Ihrem Kind können Sie auf eine Klang-Entdeckungsfahrt gehen: Sie können Klangschalen mit ihren verschiedenen Tönen und beeindruckenden Größen, das zauberhafte Monochord und andere Klanginstrumente kennenlernen und selbst ausprobieren. Zum Abschluss erleben Sie eine Klangreise.

Keine Anmeldung möglich Christliche Spiritualität erleben (C22-070)

ab Sa., 28.3., 10.30 Uhr
Dozenten: Michael Wischnewski , Uta Knoop

An diesem Wochenendseminar wollen wir uns auf unterschiedlichen Wegen der Dimension nähern, die uns unbedingt angeht. Wir gehen miteinander in die Tiefe. Impulse, Meditationen und Körperübungen unterstützen uns dabei, uns für Gott und unser (wahres) Selbst zu öffnen. Du musst Deinem Gott nur bis zu Dir selbst entgegengehen (Bernhard von Clairvaux). Neben den Übungen wird meditatives Singen (mit Uta Knoop) im Rahmen kleiner Andachten
(Taizé) und der Austausch untereinander Bestandteil des Seminars sein. Anmeldung bis 14.03. bei Pfr. Micha Wischnewski, michael.wischnewski@ekkw.de, Tel. 06424 9298934

Anmeldung auf Warteliste Meditative Andacht mit Liedern aus Taizé (C22-005)

ab Fr., 3.4., 20.00 Uhr in Kirchkreis Marburg-Stadt
Dozentin: Uta Knoop

Ein Abend, der einlädt zur Ruhe zu kommen. Es werden kurze sich wiederholende Lieder (u.a.Taizé) gesungen, an denen man sich beteiligen oder einfach nur zuhören kann. Durch das gemeinsame Singen oder Hören kann sich ein Weg zu einer tieferen Ebene öffnen, auf der sich unser Denken und Fühlen, unser Kopf und unser Herz intuitiv miteinander verbinden und in Einklang kommen. Der Abend wird von der Musikerin Uta Knoop und Pfarrer Micha Wischnewski gestaltet. Die Andacht findet in der Lutherischen Pfarrkirche statt.

Anmeldung möglich Krabbelgottesdienst "Der Herr ist mein Hirte" mit Eltern u.a. (C65-003)

ab So., 19.4., 17.00 Uhr in Kirchkreis Marburg-Stadt
Dozent: Ulrich Biskamp

In der Bibel kommt überall das Bild von den Schafen und dem Hirten vor. Wir werden von Schafen hören, sie sehen, sie fühlen und uns fragen, wie das mit uns Schafen ist
Alle kleinen und großen Menschen sind wieder herzlich eingeladen.

Keine Anmeldung möglich Schöpfungsspiritualität - "Der Wald ist meine Kirche" (C22-071)

ab Sa., 6.6., 10.30 Uhr
Dozenten: Michael Wischnewski , Uta Knoop

Der Wald ist ein Ort, an dem viele Menschen zu sich selbst finden und sich Gott besonders nahe fühlen. Deshalb wollen wir Teile des Seminars bewusst im Wald stattfinden lassen und solchen Erfahrungen Raum geben. Die Arbeit mit Symbolen aus der Natur, Achtsamkeits- und Meditationsübungen unterstützen uns dabei. Der Austausch am Lagerfeuer und der Blick auf unsere christliche Tradition in diesem Bereich runden dieses Seminar ab. Micha Wischnewski, Pfarrer aus Marburg und Michael Bender, Arzt und Wildnispädagoge, werden dieses Seminar leiten. Anmeldung bis 14.03. bei Pfr. Micha Wischnewski, michael.wischnewski@ekkw.de, Tel. 06424 9298934



Seite 1 von 2