Programm / Programm / Leben mit Kindern / Erziehung

Plätze frei Starke Eltern - Starke Kinder ® (A61-001)

ab Do., 21.3., 18.00 Uhr
Dozentin: Gudrun Siebke-Richter

Der Elternkurs ist für Mütter und Väter, die mehr Freude und weniger Stress mit ihren Kindern haben wollen. Er unterstützt Sie dabei, eine Familie zu sein, in der alle gern leben und in ihren Eigenheiten respektiert werden. Er stärkt Sie als Eltern. Themenbereiche sind: Werte, Kommunikation, Erziehungsfragen. Ziel ist es, Anliegen befriedigend für alle zu lösen und anwendbare Regeln für das Familienleben zu finden. Das trägt dazu bei, eine "starke Familie" zu sein.

Sexualität und Sinnlichkeit sind Lebensenergien, die uns im Alltag mit neugeborenen und älteren Kindern oft abhanden kommt. Wir wollen uns Zeit für uns selbst und das Sprechen über unsere Bedürfnisse in Bezug auf Sexualität, Sinnlichkeit, Liebe und Beziehung nehmen. Der Kurs beginnt mit einem unverbindlichen Einstiegsabend zum gegenseitigen Kennenlernen und zur Absprache der weiteren Kursinhalte.
Frauen jeden Alters und aller Sexualitäten sind herzlich willkommen.

Plätze frei *Kinder ermutigen statt schimpfen und strafen (B61-045)

ab Mo., 23.9., 19.00 Uhr
Dozentin: Bärbel Hörner

Ermutigung ist eine wichtige Grundlage für alle Erziehungs-, Wachstums- bzw. Lernprozesse und stärkt das Miteinander. Sie fördert Respekt und das Verständnis füreinander - und nebenher baut sie auch die auf, die sie aussprechen. "Kinder brauchen Ermutigung, wie Pflanzen Sonnenlicht und Wasser" (Rudolf Dreikurs). Und Erwachsene, die gerne Ermutigung aussprechen!